http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Autofahrer schleudert in Baustelle
Autofahrer schleudert in Baustelle
26.04.2018 - 10:30 Uhr
Weinstadt (lsw) - Ein 39-Jähriger hat die Kontrolle über sein Auto verloren und ist im Rems-Murr-Kreis in eine Baustelle geschleudert. Der Mann sei bei dem Unfall am frühen Donnerstagmorgen lebensgefährlich verletzt worden, sagte ein Sprecher der Polizei.

Das Auto war nach Erkenntnissen der Beamten auf der Bundesstraße 29 ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn abgekommen, prallte gegen abgestellte Betonteile in der Baustelle nahe Weinstadt und überschlug sich. Der Wagen kam auf dem Dach zum Stillstand. Der Verletzte wurde von Einsatzkräften befreit und in ein Krankenhaus gebracht. Die Ursache des Unfalls war zunächst unklar.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Unfallflucht in Baden-Baden

25.04.2018
Unfallflucht in Baden-Baden
Baden-Baden (red) - Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am Dienstag zwischen 8 und 8.20 Uhr auf einem Behördenparkplatz in der Briegelackerstraße ereignet hat. Dabei wurde ein abgestellter blauer Mercedes an der vorderen linken Seite beschädigt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden / Rastatt
Wieder Staugefahr auf A5: Bauarbeiten starten

24.04.2018
Wieder Staugefahr auf der A5 -
Baden-Baden/Rastatt (ml) - Autofahrer müssen auf der A5 wieder mit erhöhter Staugefahr rechnen. Bereits ab Mittwoch starten Sanierungsarbeiten bei Baden-Baden in Fahrtrichtung Norden. Im Juni wird dann ein großer Abschnitt in der Gegenrichtung ab Ettlingen saniert (Symbolfoto: red). »-Mehr
Bühl
Polizei sucht Unfallverursacher

23.04.2018
Polizei sucht Unfallverursacher
Bühl (red) - Die Beamten des Polizeireviers Bühl sind seit Samstag auf der Suche nach einem unbekannten Autofahrer. Dieser hat einen schwarzen Alfa-Romeo beim Ein- oder Ausparken beschädigt. Es könnte sich um einen weißen Wagen gehandelt haben (Symbolfoto: red). »-Mehr
Freiburg
Mehr als 1.000 Temposünder geschnappt

23.04.2018
Mehr als 1.000 Temposünder geschnappt
Freiburg (lsw) - Mehr als 1.000 Fahrer sind von der Freiburger Polizei auf der A5 innerhalb von sechs Stunden geblitzt worden. Wie die Polizei mitteilten, mussten zwölf Kontrollierte wegen deutlich zu hohem Tempo ihren Führerschein an Ort und Stelle abgeben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Kuppenheim
Drei Fahrzeuge krachen in Pannenauto

20.04.2018
Drei Fahrzeuge krachen in BMW
Kuppenheim (red) - Bei einem Unfall auf der B 462 bei Kuppenheim sind am Freitagmorgen drei Personen verletzt worden. Zudem sind über 30.000 Euro Schaden entstanden. Drei Fahrzeuge krachten in einen BMW, der wegen eines platten Reifens liegengeblieben war (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Hat der Anschlag auf den Straßburger Weihnachtsmarkt Ihr Sicherheitsgefühl verändert?

Ja, ich bin ziemlich verunsichert.
Ja, ich bin etwas verunsichert.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz