http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Radfahrer in Fußgängerzone
Radfahrer in Fußgängerzone
26.04.2018 - 17:58 Uhr
Gaggenau (uj) - Das Thema "Radfahrer in der Fußgängerzone" war jüngst Gesprächsthema im Gaggenauer Gemeinderat. Heinz Adolph (FWG) regte an, dass überlegt werden sollte, ob man die Fußgängerzone nicht vielleicht bis 10 Uhr für Radfahrer öffnen sollte oder aber komplett sperrt. "Wenn wir die Fußgängerzone öffnen, haben Radfahrer das Recht, durchzufahren", meinte Oberbürgermeister Christof Florus. Die bisherige Handhabe, Radfahrer trotz Verbot zu dulden, habe sich bewährt. Man habe gute Erfahrungen mit Rücksichtname gemacht. Bei einem Verbot der Durchfahrt hafte der Radfahrer, falls er einen Fußgänger anfährt. Nur zu Marktzeiten sei es problematisch, räumte der OB ein. Es sei sicherer, wenn Zehn- bis Zwölfjährige mit dem Rad in der Fußgängerzone anstatt auf vielbefahrenen Straßen unterwegs seien. "Die Schulen sollten nochmals sensibilisiert werden", regte Adolph an. Archivfoto: bor
BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Unfall zwischen drei Zweirädern: Drei Verletzte

23.04.2018
Unfall zwischen drei Zweirädern
Bühl (red) - Zu einem Unfall mit einem motorisierten und zwei nicht motorisierten Zweirädern ist es am Sonntag auf der Schwarzwaldhochstraße gekommen. Eine Motorradfahrerin hatte zwei Rennradfahrer überholen wollen, stieß aber mit diesen zusammen. Es gab drei Verletzte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Radler fährt gegen Schild: Schwer verletzt

22.04.2018
Radler bei Sturz schwer verletzt
Baden-Baden (red) - Ein Radfahrer hat am Samstag bei einem Unfall zwischen Steinbach und Weitenung schwere Kopfverletzungen erlitten. Er kam in eine Spezialklinik. Der Radlar war gegen ein Schild gefahren, das er vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne übersehen hatte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
´Oberhoheit´ für Radfahrer

14.04.2018
"Oberhoheit" für Radfahrer
Baden-Baden (sre) - Die erste Fahrradstraße der Kurstadt ist in Betrieb: Die Verwaltung hat die neue Verkehrsregelung für das Straßenstück entlang der Klosterwiese offiziell vorgestellt. "Die Radfahrer haben die Oberhoheit", brachte OB Margret Mergen die Grundidee auf den Punkt (Foto: Reith). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Die Radfahrerkirche Hörden soll einen Anbau bekommen mit Lagerräumen, kleiner Küche und überdachten Sitzmöglichkeiten.  Foto: Jahn

14.04.2018
Radfahrerkirche erhält Anbau
Gaggenau (uj) - Die Radfahrerkirche in Hörden erhält einen seitlichen Anbau. Darin sollen ein Lagerraum und eine kleine Küche, aber auch überdachte Sitzplätze entstehen. Die Kosten gibt die evangelische Kirchengemeinde Gaggenau mit knapp 300 000 Euro an (Foto: Jahn). »-Mehr
Sinzheim
Hauptstraße: Vollsperrung bei Sanierung

13.04.2018
Info: Erneuerung der Hauptstraße
Sinzheim (cri) - Viele Fragen sind bei der Bürgerinfo zur Sanierung der Hauptstraße ab der Kreuzung Erlen-/Friedhofstraße (Foto: cri) bis zur Kreuzung Eisenbahnstraße bei der evangelischen Kirche am Mittwoch im Bürgersaal des Sinzheimer Rathauses beantwortet worden. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Prolet, Spießer, Millionär: Wer ein Auto betrachtet, hat meist auch gleich ein Bild vom Fahrer vor Augen. Kategorisieren Sie Menschen anhand ihres Wagens?

Ja
Hin und wieder
Nein


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz