http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
95.000 Besucher: Trickfilm-Festival geht mit Rekord zu Ende
95.000 Besucher: Trickfilm-Festival geht mit Rekord zu Ende
30.04.2018 - 12:13 Uhr
Stuttgart (lsw) - Das Jubiläums-Trickfilm-Festival in Stuttgart ist mit einem neuen Besucherrekord zu Ende gegangen: Gut 95 000 Menschen tauchten bei der 25. Ausgabe in der vergangenen Woche in die Welt des Animationsfilms ein, wie die Veranstalter am Montag mitteilten.

Neben rund 1.000 Filmen gab es auf dem Festivalgelände rund um den Schlossplatz ein Programm aus Games, Musik, Transmedia und Theater. Dem Stuttgarter Festival wird weltweite Bedeutung zugeschrieben. Bei den Wettbewerben um ein Preisgeld von insgesamt 100 000 Euro ging der Hauptpreis, der "Grand Prix" und eine Oscar-Qualifizierung, an die deutsch-japanische Produktion "Cat Days" von Jon Frickey. Das 26. Internationale Trickfilm-Festival startet am 30. April 2019.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Raul Jaurena erklärt die Funktionsweise seines Bandoneons, das einst von einem Deutschen entwickelt wurde. Foto: hap

30.04.2018
Musiker von Weltformat
Bühl (hap) - Hinter dem "Jaurena Ruf Projekt" stehen mit Raul Jaurena (Foto: hap) und Bernd Ruf zwei Weltklassemusiker, die die Besucher des Bühler Schüttekellers in die Welt des Tangos entführten. Die Zuhörer kamen dabei in den Genuss eines großartigen Konzerts. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- ´Ich höre mit einem Erfolgserlebnis auf und bin absolut zufrieden damit´: Meister-Spielmacher Daniel Grimm (am Ball) nach seinem letzten Heimspiel für seinen TVS.  Foto: F. Vetter

30.04.2018
TVS: Remis zum Abschied
Baden-Baden (moe) - Der Oberligameister TVS Baden-Baden hat sich mit einem Remis gegen den SV Remshalden von den eigenen Fans verabschiedet. Beim 32:32 wurde obendrein längjährige Säulen der Mannschaft, etwa Daniel Grimm (Foto: fuv) und Franz Henke, verabschiedet. »-Mehr
Schwetzingen
Schwetzinger Festspiele starten mit Oper ´Argo´

27.04.2018
Schwetzinger Festspiele starten
Schwetzingen (dpa) - Die Musiktheaterproduktion "Argo" eröffnet heute die Schwetzinger Festspiele. In seinem Werk präsentiert der Komponist José Maria Sánchez-Verdú den Mythos um das Goldene Vlies. Erstmals arbeitet das Festival mit dem "Heidelberger Frühling" zusammen (Foto: dpa). »-Mehr
Badenweiler
--mediatextglobal-- Lotte Thaler. Foto: privat

26.04.2018
Lotte Thaler leitet Musiktage
Badenweiler (red) - Die Badenweiler Musiktage starten am 28. April unter neuer Leitung: Die Baden-Badener Musikwissenschaftlerin Lotte Thaler will bei dem Festival mehr klassische Musik als Zeitgenössisches bieten. Das Eröffnungskonzert ist Debussy gewidmet (Foto: privat). »-Mehr
Karlsruhe
Europäische Kulturtage starten in Karlsruhe

20.04.2018
Kulturtage in Karlsruhe starten
Karlsruhe (red) - Mit einem Dreiklang werden die 24. "Euopäischen Kulturtage" am Freitagabend in Karlsruhe eröffnet. Zunächst startet im Badischen Landesmuseum eine Revolutionsausstellung. Dann gibt es eine Festrede im Rathaus und am Staatstheater eine Uraufführung (Foto: A. Kohlem). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In den kommenden Tagen steht eine Hitzewelle bevor. Können Sie Ihren Tagesablauf daran anpassen?

Ja.
Ja, bedingt.
Nein.
Mir setzt die Hitze nicht zu.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz