http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Der April war sonnig und sehr trocken
Der April war sonnig und sehr trocken
30.04.2018 - 20:19 Uhr
Stuttgart (lsw) - Sonne satt und Wärme - aber viel zu wenig Regen - so lässt sich das Wetter im April für Baden-Württemberg zusammenfassen. Nach einer am Montag veröffentlichten Bilanz des Deutschen Wetterdienstes (DWD) schien die Sonne im Südwesten etwa 250 Stunden und überstieg damit deutlich den langjährigen Durchschnittswert von 152 Stunden. In der Schwäbischen Alb schien die Sonne sogar bis zu 270 Stunden. In der gesamten Republik lag die Zahl der Sonnenstunden im April durchschnittlich bei über 225.

Mit nahezu 30 Litern pro Quadratmeter war Baden-Württemberg im April allerdings auch ein besonders niederschlagsarmes Bundesland. Im Durchschnitt fallen 78 Liter pro Quadratmeter. Die Bodenseeregion erhielt örtlich sogar nur etwa zehn Liter Niederschlag pro Quadratmeter.

Mit Blick auf die Temperaturen lag Baden-Württemberg im April mit 12,4 Grad gleichauf mit dem Durchschnittswert im gesamten Bundesgebiet. Die deutschlandweit höchste Temperatur des Jahres wurde am 22. April in Ohlsbach, südöstlich von Offenburg, mit 30,4 Grad gemessen.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinzheim
Rund 110 Sportler treten kräftig in die Pedalen

30.04.2018
Radrennereignis in Kartung
Sinzheim (cn) - Rund 110 Sportler der verschiedenen Altersklassen traten beim Radsportereignis am Sonntag in Kartung kräftig in die Pedalen (Foto: Nickweiler). Ausrichter war der Radsportverein Edelweiß. Im letzten Rennen gingen Lizenzfahrer aus dem süddeutschen Raum an den Start. »-Mehr
Karlsruhe
Viele Gedankensplitter über den Stand der Emanzipation

23.04.2018
"Radikale Akte" mit 18 Bürgerinnen
Karlsruhe (red) - Aufstand der Püppchen: Fragen nach der Gleichberechtigung der Frau hat das neue Volkstheater-Stück "Radikale Akte" mit 18 Frauen aus der Region im Badischen Staatstheater gestellt. Die Uraufführung folgt einem Text von Gerhild Steinbuch (Foto: Grünschloss). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Vorsitzender Hugo Götz zeichnet Wolfgang Weiler, Siegfried Götz und Piotr Geppert aus (von links). Foto: Gareus-Kugel

23.04.2018
Bienenjahr 2017 besser als gedacht
Gernsbach (vgk) - Von einem leichten Mitglieder-Zuwachs und einer steigenden Anzahl an Bienenvölkern berichtete Hugo Götz, Vorsitzender des Bezirksimker-Vereins: "Das Bienenjahr gestaltete sich 2017 gar nicht so schlecht, wie ursprünglich angenommen", so Götz (Foto: vgk). »-Mehr
Stuttgart
Sommerwetter ohne Rekorde

22.04.2018
Sommerwetter ohne Rekorde
Stuttgart (lsw) - Der Sommer ließ dieses Jahr nicht lange auf sich warten - und hat sich im Südwesten Deutschlands schon einmal gezeigt. Doch trotz der hohen Temperaturen in den vergangenen Tagen purzelten keine Rekorde. Ab Montag wird es kühler und ziemlich nass (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Der April kehrt zurück

21.04.2018
Der April kehrt zurück
Stuttgart (lsw) - Schluss mit Sonnenbaden: In der neuen Woche bekommt der Südwesten wieder wechselhaftes Aprilwetter. Am Montag soll es heftig regnen und auch den Rest der Woche deutlich unbeständiger und kühler bleiben, sagt der Deutsche Wetterdienst voraus (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Unbeständig und gewittrig soll es in den kommenden Tagen sein. Setzt Ihnen das schwüle Wetter zu?

Ja, ziemlich,
Ja, etwas.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz