http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Samuel Koch wechselt von Darmstadt nach Mannheim
Samuel Koch wechselt von Darmstadt nach Mannheim
06.05.2018 - 16:33 Uhr
Mannheim (dpa) - Schauspieler Samuel Koch (30) wechselt nach vier Jahren am Staatstheater Darmstadt zum Nationaltheater Mannheim. Der bekannte, querschnittsgelähmte Akteur werde ab Beginn der Spielzeit 2018/19 dem Ensemble der nordbadischen Stadt angehören, sagte Mannheims künftiger Schauspielintendant Christian Holtzhauer am Samstagabend. "Er kann extrem gut mit Text umgehen - es ist faszinierend, ihm zuzuhören und zuzusehen."

Koch nannte sein auslaufendes Engagement in Darmstadt "eine tolle Zeit". "Ein Wechsel nach drei, vier Jahren ist nicht außergewöhnlich für junge Schauspieler. Ich freu mich aufs Nationaltheater Mannheim", sagte Koch, der seit einem Unfall in der ZDF-Show "Wetten dass,..?" am 4. Dezember 2010 im Rollstuhl sitzt. "Samuel Koch hat das Gefühl, dass es Zeit ist, sich beruflich weiterzuentwickeln", sagte Holtzhauer, der vom Kunstfest Weimar nach Mannheim wechselt.

Mit Koch kommt Christoph Bornmüller (34) aus Darmstadt nach Mannheim. "Das ist ein toller und schon recht erfahrener Schauspieler", sagte Holtzhauer. Er ersetzt in Mannheim den bisherigen Intendanten Burkhard C. Kosminski, der künftig am Schauspiel Stuttgart wirkt.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinzheim
--mediatextglobal-- Sprechen schon gut Deutsch: Milad Shariari, Hamed Torabian und Ali Daneshmand mit Kurt Rohner (von links). Foto: cri

05.05.2018
Drei junge Iraner in Sinzheim
Sinzheim (cri) - Sie sind vor zweieinhalb Jahren aus dem Iran geflüchtet. Ihr Ziel: Deutschland. Zu dritt machten sich drei junge Männer auf den Weg. Heute leben sie in einer Einliegerwohnung in Sinzheim, jeder hat einen Ausbildungsplatz, und sie sprechen schon gut Deutsch (Foto: cri). »-Mehr
Stuttgart
FSME tritt wieder auf

04.05.2018
FSME tritt wieder auf
Stuttgart (red) - Die von Zecken übertragene FSME ist wieder zurück. Wie das Regierungspräsidium Stuttgart mitteilt, wurden seit Mitte März vier Erkrankungen an das Landesgesundheitsamt gemeldet. Fast ganz Baden-Württemberg gilt als FSME-Risikogebiet (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt / Gaggenau
Helmut Horn: ´Wassergehalt ist am wichtigsten´

03.05.2018
Was guten Honig kennzeichnet
Rastatt/Gaggenau (mak) - Helmut Horn leitet seit mehr als 20 Jahren das Honiglabor an der Landesanstalt für Bienenkunde der Uni Hohenheim. Jüngst hielt er ein Seminar an der Imkerschule Gaggenau. Im BT-Interview erläutert er, was guten Honig ausmacht (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Jaaaaaa! 30 Jahre nach dem Aufstieg mit den Männern des SR Yburg hat Arnold Manz (rechts) auch die Frauen der Rebland-SG in die dritte Liga geführt.  Foto: toto

30.04.2018
Mit Kantersieg in Liga drei
Baden-Baden (red) - Die Handballerinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck (Foto: toto) haben sich durch einen Kantersieg gegen die HSG Mannheim einen Spieltag vor Ende der Saison den Aufstieg in die dritte Liga gesichert. Das Team aus der Quadratestadt wurde beim 41:22 überrannt. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- ´Ich höre mit einem Erfolgserlebnis auf und bin absolut zufrieden damit´: Meister-Spielmacher Daniel Grimm (am Ball) nach seinem letzten Heimspiel für seinen TVS.  Foto: F. Vetter

30.04.2018
TVS: Remis zum Abschied
Baden-Baden (moe) - Der Oberligameister TVS Baden-Baden hat sich mit einem Remis gegen den SV Remshalden von den eigenen Fans verabschiedet. Beim 32:32 wurde obendrein längjährige Säulen der Mannschaft, etwa Daniel Grimm (Foto: fuv) und Franz Henke, verabschiedet. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

An vielen Gerichten in Deutschland fehlen Schöffen. Könnten Sie sich vorstellen, als solch ein Laienrichter tätig zu sein?

Ja.
Nein.
Ich bin oder war bereits Schöffe.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz