http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Fans plündern Tankstellenshop
Fans plündern Tankstellenshop
07.05.2018 - 18:50 Uhr
Sinsheim (lsw) - Mehr als 50 angebliche Fans des Fußballclubs 1. FC Nürnberg haben am Sonntagabend an der Autobahn 6 einen Tankstellenshop der Rastanlage Kraichgau-Süd geplündert und beschädigt.

Nach Angaben der Polizei vom Montag plünderten die mit Fanschals und -mützen vermummten Täter Alkohol und Tabakwaren. Es entstand ein Sachschaden von mehr als 4.000 Euro, so die Polizei.

Nach dem Spiel gegen den SV Sandhausen stieg der 1. FC Nürnberg am Sonntag in die Bundesliga auf. Die Fans waren laut Polizei mit zwei Bussen auf dem Rückweg nach Franken, als sie an der Rastanlage Kraichgau-Süd anhielten und sich der Vorfall ereignete. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen besonders schweren Landfriedensbruch.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart / Regen
Neues vom Räuber Hotzenplotz

07.05.2018
Neues vom Räuber Hotzenplotz
Stuttgart/Regen (lsw) - Freunde der Geschichten von Otfried Preußler können sich freuen: Im Nachlass des Schriftstellers wurde eine bislang unbekannte Geschichte vom Räuber Hotzenplotz entdeckt. Am 17. Juli wird die neue Geschichte veröffentlicht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Noch nichts erreicht - und dennoch gefeiert von den Fans: Marcel Mehlem nach dem 2:0 in Aalen.  Foto: GES

07.05.2018
Relegationsspiele gesichert
Karlsruhe (red) - Der Karlsruher SC (Foto: GES) ist der Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga einen entscheidenden Schritt nähergekommen. Der Absteiger des Vorjahres siegte am 37. Spieltag der 3. Liga mit 2:0 beim VfR Aalen und sicherte sich die Relegationsspiele um den Aufstieg. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Impresario und Programmchef Rüdiger Schmitt: Mit seinen Mitstreitern prägt er seit vielen Jahren den ´Keller der guten Töne´ im Hänferdorf.  Foto: Barth

04.05.2018
"Keller der guten Töne"
Bühl (ub) - Der Schütte-Keller lädt zur 500. Veranstaltung ein. Impresario und Programmchef Rüdiger Schmitt erinnert sich genau, dass die zündende Idee, einen Ort für Kleinkunst-Veranstaltungen zu schaffen, am 25. August 1999 bei einer Geburtstagsfeier eines Freundes aufkam (Foto: ub). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- ´Der Unimog in der Landwirtschaft´: Ein Ackerschlepper mit vier angetriebenen gleich großen Rädern ist in der Nachkriegszeit eine Sensation.  Foto: Hegmann

03.05.2018
Vom Alleskönner zum Spezialisten
Gaggenau (hap) - "Der Unimog in der Landwirtschaft" lautet das Thema der Sonderausstellung im Unimog-Museum. In der Nachkriegszeit eroberte der Unimog die Höfe. Dazu kamen im Laufe der Zeit immer mehr Anbaugeräte. Die Ausstellung dauert bis November (Foto: hap). »-Mehr
Baden-Baden
Surfen auf der Welle

02.05.2018
Youn Sun Nah im Festspielhaus
Baden-Baden (red) - Jazzsängerin Youn Sun Nah hat das Publikum der jüngsten Jazznight im Festspielhaus (Foto: dpa) begeistert. Die zierliche Künstlerin mit südkoreanischen Wurzeln imponierte mit ihrer umfangreichen Stimme, die von dunkler Tiefe zu eisiger Höhe alle Register umfasst. »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In den kommenden Tagen steht eine Hitzewelle bevor. Können Sie Ihren Tagesablauf daran anpassen?

Ja.
Ja, bedingt.
Nein.
Mir setzt die Hitze nicht zu.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz