http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Nach Fahrerflucht Zeugen gesucht
Nach Fahrerflucht Zeugen gesucht
11.05.2018 - 17:58 Uhr
Baden-Baden (red) - Der Zusammenprall mit einem geparkten Auto in der Rotackerstraße in Lichtental hat einen Autofahrer am Donnerstagabend offensichtlich nicht gestört. Er fuhr einfach weiter und hinterließ einen Schaden von rund 5.000 Euro.

Wie die Polizei mitteilt, kam der bislang unbekannte Autofahrer am Donnerstag gegen 20.30 Uhr aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte an der Kreuzung Rotackerstraße/Maximilianstraße auf einen dort geparkten Renault Twingo. Danach suchte der Unfallverursacher das Weite.

Erste Zeugenaussagen lassen laut Polizei darauf schließen, dass es sich bei dem Auto, das gegen den Twingo stieß, um einen blauen Mercedes handeln könnte.

Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Hinweise zum gesuchten Wagen und/oder dessen Fahrer geben kann, wird gebeten, unter der Telefonnummer (07221) 6800 anzurufen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Forbach
Motorradfahrer schwer verletzt

11.05.2018
Motorradfahrer schwer verletzt
Forbach (red) - Ein Überholmanöver hat am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr auf der L80b zwischen Hundsbach und Hundseck zu einem schweren Unfall geführt. Dabei wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen (Foto: bema). »-Mehr
Bad Rotenfels
Wieder ein Schuss in Bad Rotenfels

11.05.2018
Wieder ein Schuss in Bad Rotenfels
Bad Rotenfels (red) - Wieder ein Schuss in Bad Rotenfels: Dieses Mal war ein Streit zwischen angeblichen Wildpinklern und einem Anwohner der Grund für den Schuss am Donnerstagabend in der Ringstraße. Nun wird gegen den alkoholisierten Schützen ermittelt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Wer hatte Grün? Nach Unfall Zeugen gesucht

11.05.2018
Wer hatte Grün? Zeugen gesucht
Rastatt (red) - Nach einem Unfall am Mittwochabend in Rastatt sucht die Polizei nach Zeugen. Beide beteiligten Autofahrer behaupten, dass die Ampel für sie auf Grün gestanden habe. Verletzt wurde niemand, doch der Sachschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
KSC-Tickets innerhalb einer Stunde weg

11.05.2018
KSC-Tickets binnen einer Stunde weg
Karlsruhe (red) - Innerhalb von rund einer Stunde sind am Freitag die Karten für das Heimspiel des KSC in der Relegation verkauft gewesen. Einige Fans hatten laut dem Verein bereits seit Mitternacht angestanden, um eines der begehrten Tickets zu ergattern (Archivfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Mehr Beschwerden aus Kitas

11.05.2018
Mehr Beschwerden aus Kitas
Stuttgart (lsw) - Der Kommunalverband Jugend und Soziales (KVJS) - das Landesjugendamt in Baden-Württemberg - hat 2017 die höchste Zahl von Beschwerden aus Kitas erhalten. Die Zahl hat sich mehr als verdoppelt. Meist ging es um Klagen über Kita-Mitarbeiter (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die UEFA vergibt die Fußball-Europameisterschaft der Männer 2024 entweder an Deutschland oder die Türkei. Sollte Deutschland nach der Weltmeisterschaft 2006 erneut Ausrichter sein?

Ja.
Nein.
Die Türkei soll erstmals eine EM ausrichten dürfen.
Ich interessiere mich nicht für Fußball.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz