http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Lkw schiebt BMW über die A5
Lkw schiebt BMW über die A5
16.05.2018 - 13:54 Uhr
Baden-Baden (red) - Glück im Unglück hatte ein BMW-Fahrer auf der A5: Als er mit seinem Auto am Dienstag kurz nach 11 Uhr an der Anschlussstelle Rastatt-Süd auf die Autobahn auffuhr, geriet er vor einen Lkw. Obwohl der Lastwagen den BMW daraufhin wenige Meter vor sich herschob, blieben beide Fahrer unverletzt.

Grund für den Unfall war laut Polizei ein vermeintlicher Fahrfehler des BMW-Fahrers, der bei stockendem Verkehr auf die Autobahn auffuhr.

Den entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei auf etwa 12.000 Euro.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Strecke über Ebersteinburg wieder frei

16.05.2018
Strecke über Ebersteinburg frei
Baden-Baden (red) - Ab sofort ist die Kreisstraße 9602 zwischen der Förcher Kreuzung und Ebersteinburg wieder für den Verkehr freigegeben. Der Asphaltbelag ist wegen starker Schäden auf einer Länge von fast 1,5 Kilometern ausgetauscht worden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Idyllisch liegt das Pfleiderer-Areal an der Murg. Im Untergrund schlummert Gift. Was damit passiert, bleibt offen. Foto: Walter

16.05.2018
Bürgerentscheid in Warteschleife
Gernsbach (stj) - Schon nach den ersten Redebeiträgen zum Bürgerentscheid Pfleiderer-Areal war klar, dass es im Gemeinderat nicht für die notwendige Zwei-Drittel-Mehrheit reichen würde. Trotzdem kämpfte Bürgermeister Julian Christ hartnäckig - am Ende vergebens (Foto: Walter). »-Mehr
Stuttgart
--mediatextglobal-- Ist Ethik für Schüler ein Abenteuer? Der Unterricht soll jedenfalls ausgebaut werden. Foto: dpa

16.05.2018
Mehr Unterricht im Fach Ethik
Stuttgart (red) - Was ist gut, was ist böse? Philosophische Fragen wie diese sollen künftig mehr Schüler im Ethikunterricht an den Schulen in Baden-Württemberg diskutieren können. Kultusministerin Susanne Eisenmann stellte gestern die Pläne zum Ausbau des Unterrichts vor (Foto: dpa). »-Mehr
Iffezheim
--mediatextglobal-- Die FFH-Gebiete werden künftig ´parzellenscharf´ ausgewiesen, dies erfordert kleinere Korrekturen.  Foto: Willi Walter

16.05.2018
FFH-Gebiete stoßen auf Kritik
Iffezheim (mak) - Das Regierungspräsidium fordert von Iffezheim eine Stellungnahme zu den FFH-Gebieten auf Iffezheimer Gemarkung. Der Tenor im Umweltausschuss war eindeutig: Die FFH-Gebiete werden als Belastung und als potenzielle Einschränkung empfunden. (Foto: Walter). »-Mehr
Ottersweier
--mediatextglobal-- Stiftungsrat und Vorstand der Bernhard-Friedmann-Stiftung bei ihrer jüngsten Sitzung im Eicher-Wilhelme-Hus.  Foto: pr

16.05.2018
Stiftung fördert zahlreiche Projekte
Ottersweier (red) - Seit 15 Jahren besteht die Bernhard-Friedmann-Stiftung. Sie hat in dieser Zeit 360 ehrenamtliche Projekte unterstützt und sieht sich mit ihrer Art der Förderung "auf bestem Weg". Das Stiftungskapitel wurde weiter aufgestockt und beträgt jetzt 1,14 Millionen Euro (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In den kommenden Tagen steht eine Hitzewelle bevor. Können Sie Ihren Tagesablauf daran anpassen?

Ja.
Ja, bedingt.
Nein.
Mir setzt die Hitze nicht zu.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz