Führung am Michaelsberg
Führung am Michaelsberg
17.05.2018 - 07:55 Uhr
Baden-Baden (red) - Das Bildungswerk Rebland lädt zu einer Führung mit dem städtischen Fachgebiet Park und Garten am Donnerstag, 17. Mai, um 16 Uhr ein. Treffpunkt ist laut Ankündigung bei der Trinkhalle.

Neben der Führung durch die Kuranlagen an der Kaiserallee und am Michaelsberg, der sich zwischen der Trinkhalle und der Stourdza-Kapelle erstreckt, ermöglicht Pfarrer Bogdan Stavarachi eine Besichtigung des Innenraums der Stourdza-Kapelle.

Die dortigen Kuranlagen bilden einen weitläufigen, topographisch bewegten Landschaftspark aus dem 19. Jahrhundert. Üppig blühende Rhododendren, mächtige Mammut- und hoch aufgewachsene Tulpenbäume sowie eindrucksvolle Kiefern bestimmen das Bild des Parks. Die Teilnehmergebühr beträgt fünf Euro, Anmeldung ist bei Elke Herzog unter (0 72 23) 5 27 42 möglich.

Archivfoto: red/vie

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Gewichtige Rolle des Eisernen Vorhangs

17.05.2018
BT-Leser erkunden das Theater
Baden-Baden (co) - Zwölf BT-Leser hatten am Dienstag die Möglichkeit, neben einer exklusiven Führung durch das Theater eine Durchlaufprobe zu "Biedermann und die Brandstifter" zu erleben. Sebastian Ganz erzählte Beeindruckendes über die Bühnentechnik (Foto: co). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Wie waren die Tiere untergebracht, wie funktioniert eine Ölmühle? Im Riedmuseum haben die Kinder viele Fragen auf Lager.  Foto: Uebel

15.05.2018
Rastatter auf Schatzsuche
Rastatt (ueb) - Den Sonntag bei Nieselwetter zu Hause auf der Couch verbringen oder gut beschirmt auf Schatzsuche gehen? Vor dieser Entscheidung standen am Wochenende Menschen auch in Rastatt. Zum 41. Mal öffneten Museen anlässlich des Museumstags ihre Pforten (Foto: ueb). »-Mehr
Berlin
--mediatextglobal-- Zwei Alphatiere beschnuppern sich: Zu einem Showdown kommt es aber auf dem FDP-Parteitag zwischen Wolfgang Kubicki und Christian Lindner nicht. Foto: AFP

14.05.2018
Streit um Sanktionen
Berlin (bms) - Die FDP inszeniert sich auf ihrem Parteitag als einzige Fortschrittspartei unter lauter Innovationsverweigerern. Streitpunkt auf dem zweitägigen Parteitag war die Frage der EU-Sanktionen gegen Russland. Die Delegierten stellten sich mit großer Mehrheit dahinter (Foto: AFP). »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Zweikampf um den Ball: Karlsruhes Marco Thiede (links) gegen Justin Schau vom FC Carl Zeiss Jena.  Foto: GES

14.05.2018
KSC trifft auf Erzgebirge Aue
Karlsruhe (red) - Der Karlsruher SC (Foto: GES) trifft in den beiden Relegationsspielen um den Aufstieg in die Zweite Liga auf den Zweitliga-16. Erzgebirge Aue, der gestern mit 0:1 bei Darmstadt 98 verlor. Das letzte reguläre Heimspiel der Saison verlor der KSC mit 2:3 gegen Carl Zeiss Jena. »-Mehr
Baden-Baden
Freier Eintritt im Museum LA8

13.05.2018
Freier Eintritt im Museum LA8
Baden-Baden (red) - Das Museum LA8 in Baden-Baden lädt am heutigen Sonntag mit kreativen Workshops für alle Altersgruppen und Führungen anlässlich des Internationalen Museumstags ein. Der Eintritt für Museum und Workshops ist ganztägig frei (Symbolfoto: ebe). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz