Festnahme wegen Menschenhandels
Festnahme wegen Menschenhandels
20.05.2018 - 19:33 Uhr
Rheinmünster (red) - Die Bundespolizei hat am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden am Samstag einen Mann festgenommen. Der Franzose war mit einem Flieger aus London gekommen und wurde bei seiner Einreise kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass gegen ihn ein Untersuchungshaftbefehl des Landgerichts Offenburg wegen erpresserischen Menschenhandels bestand. Nach richterlicher Vorführung wurde er ins Gefängnis gebracht, teilt die Polizei mit.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
14-Jähriger wird handgreiflich

03.05.2018
14-Jähriger wird handgreiflich
Bühl (red) - Weil ein 14-Jähriger des Handels mit gestohlenen Fahrrädern verdächtigt wurde, wollte die Polizei ihn am Mittwochabend verhören. Doch der Junge wehrte sich so massiv, dass ihm jetzt eine Anzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte droht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Offenburg
Mutmaßlicher Vergewaltiger in Haft

28.04.2018
Vergewaltigung in Offenburg
Offenburg (red) - Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln gegen einen 24-Jährigen wegen einer mutmaßlich begangenen Vergewaltigung. Der Flüchtling soll am frühen Samstagmorgen eine Frau in Offenburg vergewaltigt und bestohlen haben. Er kam in Haft (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
´Rastatter Rätsel´ wird repariert

17.04.2018
"Rastatter Rätsel" wird repariert
Rastatt (red) - Es tut sich was am Rastatter Rätsel: Das beschädigte Kunstwerk am Museumstor in Rastatt wird repariert. Die Skulptur wird dafür erstmal abgebaut, um die zerstörten Teile neu zu fertigen. Ein Auto war im Januar auf der Flucht vor der Polizei gegen die Skulptur gekracht (Foto: pr). »-Mehr
Rastatt
Ausgestreckter Mittelfinger führt zu Festnahme

12.04.2018
Stinkefinger führt zu Festnahme
Rastatt (red ) - Dumm gelaufen: Nachdem der Fahrer eines Jeeps Polizisten in Rastatt den Mittelfinger gezeigt hatte, stoppten die Beamten am Mittwoch den Wagen und stellten dabei fest, dass die 47-jährige Beifahrerin zur Festnahme ausgeschrieben war (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Offenburg
Eigentümer von Diebesgut gesucht

28.03.2018
Eigentümer von Diebesgut gesucht
Offenburg (red) - Nach der Festnahme dreier mutmaßlicher Einbrecher, die auch entlang des Oberrheins tätig waren, konnte die Polizei bei ihren Ermittlungen mögliches Diebesgut sicherstellen. Nun sucht die Kripo mit Fotos nach den Besitzern der Wertsachen (Foto: Polizei). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Deutschland hat das Auftaktspiel in der Fußball-WM gegen Mexiko verloren. Glauben Sie, dass die Mannschaft die Vorrunde übersteht?

Ja.
Nein.
Ich interessiere mich nicht für Fußball.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz