http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Sitz nicht eingerastet: Unfall
Sitz nicht eingerastet: Unfall
21.05.2018 - 09:31 Uhr
Heidelberg (lsw) - Weil sich sein Auto überschlug, ist ein 23 Jahre alter Autofahrer in Heidelberg am Rücken verletzt worden. Der Mann sei am Montag gegen 1.30 Uhr mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und gegen eine Verkehrsinsel geprallt, teilte die Polizei mit. Das Fahrzeug habe dort eine Ampel aus der Verankerung gerissen und sich mehrfach überschlagen.

Vor der Fahrt habe der 23-Jährige den Sitz einstellen wollen, der jedoch nicht eingerastet sei, sagte ein Polizeisprecher. Dies sei erst während der Fahrt passiert, weshalb der Mann mit seinem Knie gegen das Lenkrad gestoßen sei. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ersten Schätzungen zufolge entstand bei dem Unfall ein Schaden von etwa 30.000 Euro.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Berlin
--mediatextglobal-- Außenminister Heiko Maas hat es innerhalb kürzester Zeit gleich mit einer ganzen Reihe internationaler Krisen zu tun. Foto: dpa

19.05.2018
BT-Interview mit Minister Maas
Berlin (red) - Er gewöhne sich langsam daran, morgens nicht ins Büro, sondern zum Flughafen zu fahren. Heiko Maas (51) ist schnell in der Hektik des Außenministeramtes angekommen. Im BT-Interview berichtet der Minister aus seinen ersten Amtsmonaten (Foto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Schrumpfkur am Ratstisch für mehr Effizienz

16.05.2018
Schrumpfkur am Ratstisch
Gernsbach (ham) - Der Gemeinderat der Stadt Gernsbach schrumpft. Ab der Kommunalwahl 2019 wird das Gremium nur 22 statt 26 Bürgervertreter umfassen - plus erneute Ausgleichsmandate. Die Ortsteile wie Obertsrot (Foto: Metz) verlieren Sitze. Das segnete der Gemeinderat einstimmig ab. »-Mehr
Murgtal
--mediatextglobal-- Unruhe herrscht bei der Belegschaft von Smurfit Kappa im Murgtal, seit die Verkaufspläne bekannt sind. Foto: Lauser

09.05.2018
Paukenschlag in Papierindustrie
Murgtal (stj) - Die Belegschaften der beiden Werke von Smurfit Kappa (Karton in Hilpertsau und Packaging in Weisenbach) sind in außerordentlichen Mitarbeiterversammlungen informiert worden, dass sich das Unternehmen von den zwei Fabriken trennen will (Foto: Lauser). »-Mehr
Rastatt
Edeka baut neuen Markt im Münchfeld

05.05.2018
Rastatt: Edeka baut neuen Markt
Rastatt (ema) - Edeka will seine Niederlassung in der Badener Straße im Rastatter Münchfeld durch einen Neubau ersetzen. Der Neukauf-Markt schließt daher zum 30. Juni. Die Mitarbeiter werden in andere Märkte versetzt. Der Neubau ist für 2019 geplant (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Tonnen werden verschraubt und Finger kurz mal angenäht

04.05.2018
Kran-Montage auf Lörch-Gelände
Bühl (gero) - Alexander Wirth hat alles, nur keine Höhenangst. Ansonsten wäre er für seinen Job auch völlig un- geeignet. Er ist Kranmonteur. Seit Mittwoch schrauben er und eine vierköpfige T ruppe auf dem Lörch-Gelände einen nigelnagelneuen Turmdrehkran zusammen (Foto: gero) »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Weil einige Eltern einem Wirt zufolge ihre Kinder nicht mehr im Griff haben, sind diese abends in seinem Restaurant nicht mehr erwünscht. Eine sinnvolle Maßnahme?

Ja
Nein
Weiß nicht


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz