http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Land hinkt bei Exporten hinterher
Land hinkt bei Exporten hinterher
22.05.2018 - 01:10 Uhr
Stuttgart (lsw) - Das Exportgeschäft der Unternehmen in Baden-Württemberg hat zu Beginn des Jahres deutlich an Dynamik verloren. Die Ausfuhren im ersten Quartal 2018 legten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,4 Prozent auf rund 50,7 Milliarden Euro zu, wie das Statistische Landesamt am Dienstag mitteilte. Das Plus fällt damit nur halb so groß aus wie bundesweit und auch deutlich niedriger als im Vorjahr. Etwa ein Fünftel aller Ausfuhren betraf Maschinen, die damit den von Rückgängen gebeutelten Bereich Autos und Autoteile als wichtigstes Exportgut ablösten.

Eingeführt wurden in den ersten drei Monaten Waren im Wert von rund 44 Milliarden Euro. Das war ein Plus von 1,2 Prozent, was ebenfalls unter dem bundesweiten Durchschnitt liegt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bad Wildbad
Bad Wildbad bald Wolfsgebiet

22.05.2018
Bad Wildbad bald Wolfsgebiet
Bad Wildbad (lsw) - Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) will Bad Wildbad noch im Mai zum ersten Wolfsgebiet des Landes erklären. Das bedeutet für Schaf- oder Ziegenhalter, dass das Land Kosten für Zäune zu einem Großteil übernimmt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Rund drei Dutzend Menschen kommen in der Sofienstraße zusammen, um gemeinsam alte Lieder zu singen. Foto: Rohwer

22.05.2018
Frohe Lieder unter der Linde
Gaggenau (tom) - Wer dieser Tage die Eichelbergstraße in Bad Rotenfels entlang fuhr, wurde an der oberen Einmündung der Sofienstraße möglicherweise Zeuge einer Premiere: Der Kunstverein Baden-Baden/ Gaggenau hatte zum "Offenen Singen unter der Linde" eingeladen (Foto: Rohwer). »-Mehr
Stuttgart
Nur wenige Staus im Land zu Ferienbeginn

19.05.2018
Wenige Staus im Südwesten
Stuttgart (lsw) - Zum Start der Pfingstferien in Baden-Württemberg sind die erwarteten Staus im Südwesten Deutschlands zunächst größtenteils ausgeblieben. Größere Schwierigkeiten gab es auf den Fernstrecen beim San-Bernadino-Tunnel und auf der Gotthard-Route (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinstetten
Großeinsatz wegen Kindern auf Luftmatratze

19.05.2018
Großeinsatz wegen Kindern auf Luftmatratze
Rheinstetten (lsw) - Drei Kinder auf einer Luftmatratze haben bei Rheinstetten einen Großeinsatz ausgelöst. Die drei Elfjährigen waren auf den Epplesee hinausgetrieben - doch dann verlor die Matratze plötzlich Luft. Die Mutter am Ufer rief die Feuerwehr zu Hilfe (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Bei Grundstücks- und Immobilienkäufen wird die Grunderwerbssteuer fällig, von der die Stadt profitiert. Foto: dpa

19.05.2018
Grunderwerbssteuer: Kasse klingelt
Baden-Baden (hez) - Das Immobiliengeschäft in der Kurstadt floriert. Das zahlt sich für Baden-Baden in klingender Münze aus: Die Grunderwerbssteuer-Einnahmen der Kurstadt sind auf Rekordniveau angestiegen (Symbolbild: dpa). Das BT beleuchtet die Gründe dafür. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Weil einige Eltern einem Wirt zufolge ihre Kinder nicht mehr im Griff haben, sind diese abends in seinem Restaurant nicht mehr erwünscht. Eine sinnvolle Maßnahme?

Ja
Nein
Weiß nicht


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz