http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Beute im Wert von 100.000 Euro
Beute im Wert von 100.000 Euro
25.05.2018 - 18:01 Uhr
Bad Schönborn (red) - Er hatte das vermeintliche Diebesgut bereits zusammengestellt und wartete offenbar nur noch auf den Abtransport: Ein 40-jähriger Tatverdächtiger wollte in der Nacht zu Freitag Brillen und Geräte im Wert von 100.000 Euro aus einem Optikergeschäft in Mingolsheim (Kreis Karlsruhe) klauen.

Wie aus einer Mitteilung der Polizei hervorgeht, trafen die Beamten nach einem Zeugenhinweis am Freitag gegen 1 Uhr im Geschäft ein. Dort bemerkten sie den Einbruch und fanden den 40-Jährigen samt der Ware vor. Der Mann ließ sich widerstandslos festnehmen.

Wer hat Komplizen gesehen?

Weil er aber ein Funkgerät bei sich trug, gehen die Beamten davon aus, dass weitere Personen an dem Diebstahl beteiligt waren.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Wem in der Nacht auf Freitag in Mingolsheim Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, soll sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter der Telefonnummer (0721) 9395555 in Verbindung setzen.

Der 40-jährige Tatverdächtige wurde am Freitagnachmittag dem Haftrichter vorgeführt. Ihm wird schwerer Bandendiebstahl vorgeworfen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Jugendliche Einbrecher festgenommen

23.05.2018
Einbrecher geschnappt
Rastatt (red) - Nach einem Einbruch in einen Lebensmittelmarkt in Rastatt hat die Polizei in der Nacht auf Montag einen 14-Jährigen und einen 18-Jährigen vorläufig festgenommen. Die Ermittler prüfen derzeit, ob die beiden noch für weitere Einbrüche verantwortlich sind (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Fahrraddiebe festgenommen

18.05.2018
Fahrraddiebe festgenommen
Karlsruhe (red) - Fahndungserfolg für die Kripo Karlsruhe: Vier mutmaßliche Fahrraddiebe wurden am Samstag festgenommen. Sie stehen im Verdacht, seit Mitte 2017 zahlreiche Einbrüche in Fahrradgeschäfte in der Region begangen zu haben (Foto: Polizei Karlsruhe). »-Mehr
Rastatt
Einbruch in Rathaus: Stadtkasse geschlossen

17.05.2018
Stadtkasse nach Einbruch zu
Rastatt (red) - Ein Einbrecher hatte es in der Nacht zum Mittwoch wohl auf Bargeld abgesehen, als er ins Rathaus in der Rastatter Herrenstraße eindrang. Er richtete bei seiner Suche nach Beute großen Schaden an. Die Stadtkasse bleibt bis einschließlich Freitag geschlossen (Archivfoto: red). »-Mehr
Bad Wildbad
Wird Wildbad ´Wolfsgebiet´?

08.05.2018
Hat sich Wolf niedergelassen?
Bad Wildbad (lsw) - Die mutmaßliche Wolf-Attacke mitmehr als 40 toten Schafen vor einer Woche in Bad Wildbad im Nordschwarzwald könnte ein Hinweis darauf sein, dass sich ein Wolf dort dauerhaft niedergelassen hat. Das vermuten Fachleute (Archivfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Polizei fasst Dieb dank Zeugenaussagen schnell

26.04.2018
Polizei fasst Dieb schnell
Baden-Baden (red) - Dank Zeugenaussagen hat die Polizei am Mittwoch einen Dieb schnell ermittelt. Dieser war in Baden-Baden ein Dienstgebäude eingebrochen und hatte dort Kleider gestohlen. Letztlich wurde er mit der Beute in seiner Wohnung geschnappt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Weihnachtsgrüße per Brief oder Karte werden zum Auslaufmodell. Verschicke Sie noch Weihnachtsgrüße per Post?

Ja.
Nein, via Handy und E-Mail.
Ich verschicke keine Weihnachtsgrüße.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz