http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Langfinger stehlen Elektrogeräte im Wert von 2.500 Euro
Langfinger stehlen Elektrogeräte im Wert von 2.500 Euro
28.05.2018 - 15:24 Uhr
Baden-Baden (red) - Hätte ein Anwohner den Diebstahl bemerkt, wenn das Haus nicht gerade renoviert werden würde? Das mag sich auch der rechtmäßige Besitzer von Elektrogeräten fragen, die am Wochenende aus einem Mehrfamilienhaus in der Lichtentaler Hauptstraße gestohlen wurden.

Noch ist jedenfalls einiges rund um den Elektrogeräte-Diebstahl nebulös: Unklar bleibt bisher, wann die Täter genau zuschlugen, wie sie in das Haus gelangten und wie die Geräte abtransportiert wurden. Außerdem gibt es keine Anhaltspunkte zur Identität der Täter.

Fest steht bisher, dass die Unbekannten zwischen Freitagabend, 18 Uhr, und Sonntagabend, 21 Uhr, Elektrogeräte im geschätzten Wert von 2.500 Euro aus dem Mehrfamilienhaus stahlen. Von der Beute und den Dieben fehlt seither jede Spur, weshalb die Polizei Zeugen des Diebstahls sucht.

Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet oder sonst etwas im Zusammenhang mit dem Diebstahl gesehen hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer (07221) 6800 an das Polizeirevier Baden-Baden zu wenden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Jugendliche Einbrecher festgenommen

23.05.2018
Einbrecher geschnappt
Rastatt (red) - Nach einem Einbruch in einen Lebensmittelmarkt in Rastatt hat die Polizei in der Nacht auf Montag einen 14-Jährigen und einen 18-Jährigen vorläufig festgenommen. Die Ermittler prüfen derzeit, ob die beiden noch für weitere Einbrüche verantwortlich sind (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ötigheim
Diebe schlagen an Pfingsten zu

23.05.2018
Diebe schlagen an Pfingsten zu
Ötigheim (red) - Unbekannte Täter haben an den Pfingstfeiertagen in Ötigheim Beute gemacht. Zwischen Sonntagmittag und Dienstagmorgen sind sie in Firmenräume in der Industriestraße eingebrochen und haben Diebesgut im Wert von etwa 600 Euro mitgenommen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Noch ein Zigarettenautomat geklaut

17.05.2018
Zigarettenautomat geklaut
Baden-Baden (red) - Nicht nur in Rastatt ist ein Zigarettenautomat geklaut worden (wir berichteten). Wie nun bekannt wurde, hatten Zigaretten-Diebe in der Nacht von Montag auf Dienstag auch in der Hauenebersteiner Straße in Sandweier zugeschlagen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Einbruch in Rathaus: Stadtkasse geschlossen

17.05.2018
Stadtkasse nach Einbruch zu
Rastatt (red) - Ein Einbrecher hatte es in der Nacht zum Mittwoch wohl auf Bargeld abgesehen, als er ins Rathaus in der Rastatter Herrenstraße eindrang. Er richtete bei seiner Suche nach Beute großen Schaden an. Die Stadtkasse bleibt bis einschließlich Freitag geschlossen (Archivfoto: red). »-Mehr
Rastatt
Zwei nächtliche Einbrüche in Rastatt

12.04.2018
Zwei nächtliche Einbrüche
Rastatt (red) - In Rastatt sind Einbrecher in der Nacht auf Mittwoch gleich in zwei Geschäfte eingestiegen. Sowohl in einer Apotheke als auch in einer Bäckerei hatten die Langfinger es auf die Kassen abgesehen. Von den Dieben fehlt bislang jede Spur (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Weihnachtsgrüße per Brief oder Karte werden zum Auslaufmodell. Verschicke Sie noch Weihnachtsgrüße per Post?

Ja.
Nein, via Handy und E-Mail.
Ich verschicke keine Weihnachtsgrüße.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz