http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Briefkasten gesprengt
Briefkasten gesprengt
31.05.2018 - 16:52 Uhr
Mannheim (lsw) - Mit einem Böller von erheblicher Sprengkraft haben Unbekannte in Mannheim am Donnerstagmorgen einen Briefkasten in die Luft gejagt. Trümmerteile und Briefe seien noch bis zu 40 Meter entfernt gefunden worden, teilte die Polizei mit.

Ein geparktes Auto sei beschädigt worden. Anwohner im Viertel Neckarstadt-West hätten gegen 6.15 Uhr einen lauten Knall gehört. In der Gegend seien seit Februar mehrfach schwere Böller gezündet worden. Bislang habe es dabei - abgesehen von einem leicht zerbeulten Mülleimer - keine Schäden gegeben. Bei der Tätersuche hofft die Polizei auf Hinweise von Zeugen.

Symbolfoto: red/av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinzheim
Weitere Vorschläge der Bürger ausdrücklich erwünscht

25.10.2017
St.-Vinzenz-Areal: Bürger informiert
Sinzheim (cn) - Die Bürger bei dem Planungsprozess zur künftigen Gestaltung des St.-Vinzenz-Areals mitnehmen: Das hatte sich die Gemeinde Sinzheim bei einer Informationsveranstaltung im Bürgersaal am Montagabend vorgenommen und eine Diskussion angestoßen (Foto: Nickweiler). . »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Weihnachtsgrüße per Brief oder Karte werden zum Auslaufmodell. Verschicken Sie noch Weihnachtsgrüße per Post?

Ja.
Nein, via Handy und E-Mail.
Ich verschicke keine Weihnachtsgrüße.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz