http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Geld für Wanderweg in Baden-Baden
Geld für Wanderweg in Baden-Baden
11.06.2018 - 12:33 Uhr
Baden-Baden (cri) - Die Pläne des Baden-Badener Winzers Heinz Knapp für einen Weinwanderweg sind einer Umsetzung einen entscheidenden Schritt nähergekommen. Wie Knapp mitteilte, habe die baden-württembergische Landesregierung grünes Licht für die beantragten Mittel aus dem EU-Förderprogramm Leader gegeben.

Der Weinwanderweg soll - wie berichtet - vom Eckberg über die Eckhöfe zum Panoramaweg, Arboretum und über den Schafberg nach Lichtental führen. Vier Stationen mit näherer Erläuterung sind geplant. Momentan sei er noch in Abstimmungsgesprächen mit Forstamtsleiter Thomas Hauck, teilte Knapp weiter mit.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Berlin
--mediatextglobal-- ´Mikroplastik in Kosmetika, das braucht wirklich kein Mensch´: Umweltministerin Svenja Schulze.  Foto: AP

11.06.2018
Klimaschutz als zentrale Aufgabe
Berlin (red) - Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat im BT-Gespräch über ihre zentralen Aufgaben gesprochen - allen voran den Klimaschutz. "Der Unterschied zu früher ist: Jetzt weiß jeder, welchen Beitrag er bis 2030 bringen muss", erklärte die Politikerin. »-Mehr
Heilbronn
Paar in eigenem Haus überfallen

10.06.2018
Paar in eigenem Haus überfallen
Heilbronn (lsw) - Unbekannte haben am Samstagmorgen in Heilbronn ein Ehepaar in seinem Wohnhaus überfallen, ausgeraubt und verletzt. Die Fahndung nach den Einbrechern blieb zunächst ohne Erfolg, wie ein Sprecher der Polizei in Heilbronn am Sonntag mitteilte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Nachtarbeit an stauanfälligen Autobahnen

09.06.2018
Nachtarbeit an Straßenbaustellen
Stuttgart (lsw) - Baustellen auf der Autobahn sind ein Ärgernis für Autofahrer. Warum verlegt man die Arbeiten nicht einfach in die Nacht? In Baden-Württemberg soll das forciert werden. Der Autoclub ADAC hält das grundsätzlich für eine gute Idee (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinmünster
--mediatextglobal-- Einst feierte in diesem Raum die rechtsradikale Szene, jetzt helfen dort Flüchtlinge beim Verkauf von Einrichtungsgegenständen. Foto: Siebnich

09.06.2018
Lagerverkauf im "Rössle"
Rheinmünster (sie) - Einst feierte im "Rössle" die rechtsradikale Szene, jetzt helfen dort Flüchtlinge beim Verkauf von Einrichtungsgegenständen (Foto: sie). Das Landratsamt hat in dem ehemaligen Gasthaus in Söllingen einen Lagerverkauf mit Dingen aus der Flüchtlingsunterbringung eröffnet. »-Mehr
Murgtal
--mediatextglobal-- Natur genießen -im Murgtal ist das möglich. Die Nationalparkregion reicht künftig bis Gaggenau.  Foto: av

09.06.2018
Als Ganzes weiterentwickeln
Murgtal (mm) - "Es gilt, die Nationalparkregion als Ganzes weiterzuentwickeln", sagt Patrick Schreib. Er ist Tourismusdirektor in Baiersbronn, Geschäftsführer des Tourismus-Zweckverbands "Im Tal der Murg" und Geschäftsführer des Vereins "Nationalparkregion Schwarzwald" (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Advent ist auch die Zeit der Spendenaktionen und Spenden-Shows. Animiert auch Sie Weihnachten zum Geldgeben?

Ich spende immer zu Weihnachten.
Ich spende unabhängig vom Advent.
Ich spende nicht.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz