http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
EnBW investiert in Kalifornien
EnBW investiert in Kalifornien
12.06.2018 - 11:10 Uhr
Karlsruhe (dpa) - Für ein Offshore-Windkraftprojekt engagiert sich der Energiekonzern EnBW in Kalifornien. Der Versorger mit Hauptsitz in Karlsruhe geht ein Gemeinschaftsprojekt (Joint Venture) mit dem US-Unternehmen Trident Winds ein.
Geplant sei ein Windpark vor der kalifornischen Küste mit einer installierten Leistung zwischen 650 und 1.000 Megawatt (MW), teilte EnBW am Montag mit. Das entspricht der Leistung eines großen konventionellen Kraftwerks. Die Besonderheit: Beim Projekt "Morro Bay" an der Pazifikküste sollen die Windenergieanlagen auf schwimmenden Fundamenten errichtet werden.

EnBW befindet sich seit einigen Jahren im Umbau weg von der konventionellen Stromerzeugung hin zu Wind und Sonne. Das Unternehmen hat eine starke Stellung bei Windenergie auf hoher See. In Nord- und Ostsee hat EnBW 336 MW in Betrieb, 610 MW im Bau und weitere 900 MW in Planung. Außerdem beteiligt sich das Unternehmen an einem Offshore-Projekt im ostasiatischen Inselstaat Taiwan.

Archivfoto: dpa

(Das Bild zeigt den EnBW-Windpark "Baltic 2" in der Ostsee)

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Forbach
100 Jahre alt, aber kein altes Eisen

11.06.2018
100 Jahre Fettweiswerk
Forbach (mm) - Wasserkraft ist ein wichtiger Beitrag zur Energiewende, das machte Landes-Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) in seiner Ansprache zum 100-jährigen Bestehen des Forbacher Rudolf-Fettweis-Werks deutlich. Die EnBW feierte das Jubiläum des Standorts (Foto: Mack). »-Mehr
Karlsruhe
Aus Frühjahrsmess wird Volksfest

31.05.2018
Aus Frühjahrsmess wird Volksfest
Karlsruhe (win) - Neuer Name, bewährtes Konzept. Erstmals wird die Karlsruher Frühjahrsmess in diesem Jahr von heute bis 11. Juni als "Karlsruher Volksfest" gefeiert. Als Publikumsmagneten gelten Gotthilf Fischer die Wilden Engel und Die Schäfer (Foto: av). »-Mehr
Karlsruhe
EnBW steigert operatives Ergebnis

16.05.2018
EnBW steigert operatives Ergebnis
Karlsruhe (dpa) - Der Energieversorger EnBW hat im ersten Quartal unter anderem wegen eines wieder laufenden Atomkraftwerks bessere Geschäfte gemacht und sein operatives Ergebnis deutlich gesteigert. Gleichzeitig sank aber der Nettogewinn (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Forbach / Murgtal
EnBW informiert über Ausbau des Fettweis-Werks

24.04.2018
Info über aktuellen Planungsstand
Forbach/Murgtal (red) - Die EnBW informiert über den aktuellen Planungsstand und das weitere Vorgehen bei der Erweiterung des Rudolf-Fettweis-Werks in Forbach. Die Bürger sind zu der Veranstaltung heute Abend um 18.30 Uhr in der Murghalle in Forbach eingeladen (Foto: dpa). »-Mehr
Forbach
Forbacher Rundwege: In drei Etappen rund um den Ort

26.12.2013
Forbacher Rundweg
Forbach (red) - Für Wanderer, die den Forbacher Rundweg in mehreren Etappen gehen möchten, wurde er in drei Teilabschnitte zu je etwa sieben Kilometern unterteilt. Die Wege führen an der Murg entlang, vorbei an Ziegengehegen und Heuhütten und bieten Ausblicke in das Tal (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Bundesbürger sind einer aktuellen Umfrage zufolge mehrheitlich dafür, die Sommerzeit dauerhaft einzuführen. Sie auch?

Ja.
Ich bin für die Winterzeit.
Die Zeitumstellung soll bleiben.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz