http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Wetter wird trockener und besser
Wetter wird trockener und besser
13.06.2018 - 15:03 Uhr
Stuttgart (lsw) - Nach teils schweren Gewittern in den vergangenen Tagen bessert sich das Wetter im Südwesten Deutschlands wieder. "Aus dem Nordwesten kommt kühlere Wolkenluft zu uns geströmt", sagte Sarah Jäger, Meteorologin beim Deutschen Wetterdienst (DWD), am Mittwoch. Der Expertin zufolge sind bis Samstag keine Niederschläge oder Gewitter mehr zu erwarten. Bis Freitag soll es auch vereinzelt Sonne geben. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 18 Grad im Bergland und 26 Grad am Rhein.

Das Wochenende startet demnach mit einem warmen Samstag, an dem Temperaturen bis zu 28 Grad möglich sind. Am Sonntag wird es wegen Niederschlags zwar wieder deutlich kühler. "Wir bleiben aber über 20 Grad", sagte Jäger.

Die Gewitter der vergangenen Tage erklärte die Expertin mit der vorwiegend feucht-warmen Luft, in der sich ihr zufolge häufig Gewitter bilden. "Ein Luftmassenaustausch konnte wegen des schwachen Windes nicht stattfinden."

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Bürgermeister Alexander Uhlig (Zweiter von links), Markus Brunsing sowie die Gartenamtsmitarbeiter Volker Soethoff und Traugott Bräuninger begutachten mit Orchestermanager Arndt Joosten (links) die Rosenblüten.  Foto: Hecker-Stock

13.06.2018
Wettbewerb auf dem Beutig
Baden-Baden (co) - Renommierte Rosenfreunde aus aller Welt und die Wertungsrichter fiebern dem 66. Internationalen Rosenneuheitenwettbewerb entgegen, der am Dienstag, 19. Juni, im Rosenneuheitengarten auf dem Beutig stattfindet (Foto: Hecker-Stock). »-Mehr
Paris
Unangreifbarer Patron von Paris

11.06.2018
Nadals elfter Sieg in Paris
Paris (dpa) - Rafael Nadal (Foto: AP) gewann zum elften Mal die French Open. Der Tennis-Weltranglisten-Erste aus Spanien besiegte Österreichs Dominic Thiem im Finale 6:4, 6:3, 6:2. Für Nadal ist es der insgesamt 17. Titel bei einem Grand-Slam-Turnier, nur Roger Federer hat drei mehr. »-Mehr
Karlsruhe / Sasbach
Auch Beleidigen will gelernt sein

09.06.2018
Beleidigen will gelernt sein
Karlsruhe/Sasbach (nof) - Besorgt blickt Klaus-Ulrich Moeller auf den Zustand der deutschen Rhetorik: Der Rede-Europameister bemängelt eine Verrohung der Sprache und einen zu unkritischen Umgang der Eliten mit selbiger. Fäkalsprache treffe auf Political Correctness (Foto: nof). »-Mehr
Bühl / Mannheim
--mediatextglobal-- Neben dem Bodenaushub sind auf dem Lörch-Gelände auch die Hochbauarbeiten voll im Gange. Foto: Eiermann

01.06.2018
VGH weist Klage zurück
Bühl/Mannheim (gero) - Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Mannheim hat die Normenkontrollklage gegen den Bebauungsplan "Herbert-Odenheimer-Straße/Bahnhof" zurückgewiesen. Der 3. Senat begründete seine Entscheidung am Mittwoch mit "mangelnder Antragsbefugnis" (Foto: jo). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Sind uneins beim Thema geistige Brandstiftung: Regisseur Biedermann (Michael Laricchia, links) und seine Assistentin (Lilli Lorenz), im Hintergrund die Baden-Badener Fußgängerzone. Foto: Jochen Quast

22.05.2018
Frisch-Stück rasant inszeniert
Baden-Baden (red) - Max Frischs Stück "Biedermann und die Brandstifter" wird am Theater Baden-Baden ganz aktuell interpretiert. Die gelungene Inszenierung von André Rößler bringt das Thema geistige Brandstiftung ganz rasant und mit vielen Gags auf den Punkt (Foto: Quast). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Streit in der Union über Zurückweisungen von Migranten an den Grenzen ist vertagt. Glauben Sie, dass CDU und CSU noch zu einer Einigung finden?

Ja.
Nein.


www.los-rastatt.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz