http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Flaschenwurf auf Autokorso: Zeugen gesucht
Flaschenwurf auf Autokorso: Zeugen gesucht
18.06.2018 - 19:02 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein noch Unbekannter hat am späten Samstagabend einen Autokorso in der Luisenstraße mit einer Flasche beworfen und hierbei an einem der Fahrzeuge einen Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro verursacht.

Nach bisherigen Recherchen der Polizei wurde die Cola-Flasche kurz nach 23.30 Uhr aus dem näheren Umfeld der Gaststätte "Leo 's" in Richtung des hupenden Konvois geworfen. Hier schlug das Wurfgeschoss auf der Windschutzscheibe eines kroatischen Fußballfans ein. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Die Beamten des Polizeipostens Baden-Baden-Mitte haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen, unter der Telefonnummer (0 72 21) 68 00 um Hinweise.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage fürchtet sich nahezu jeder Zweite davor, im Alter an Alzheimer oder Demenz zu erkranken. Haben auch Sie Angst davor?

Ja.
Nein.
Damit habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz