http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Freiburger Bahnhof geräumt
Freiburger Bahnhof geräumt
01.07.2018 - 14:00 Uhr
Freiburg (lsw) - Wegen eines verdächtigen Koffers hat die Bundespolizei am Samstagvormittag vorübergehend Teile des Freiburger Hauptbahnhofes gesperrt. Züge im Nah- und Fernverkehr mussten auf der Bahnstrecke zwischen Offenburg und Basel für eine Stunde umgeleitet werden, wie ein Bahnsprecher am Samstag mitteilte. Die Züge hielten statt in Freiburg im Bahnhof Denzlingen (Kreis Emmendingen).

Wie ein Sprecher der Bundespolizei am Samstag mitteilte, konnte der Koffer zunächst niemandem zugeordnet werden. Daraufhin sperrten die Beamten zwei Gleise und räumten die Bahnsteige. Spezialisten der Polizei öffneten den Koffer und stellten fest, dass dieser leer abgestellt worden war. Ab dem späten Samstagvormittag sollte der Bahnverkehr wieder regulär verlaufen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Gedenken an Meister Erwin von Steinbach

30.06.2018
Sonderausstellung im Rebland
Baden-Baden (cn) - Das 700. Todesjahr von Meister Erwin von Steinbach haben die Mitglieder des Historischen Vereins zum Anlass einer Sonderausstellung im Rebland-Museum genommen, wie sie noch nie zu sehen war (Foto: Nickweiler). Dort gibt es auch ein Erwin-Zimmer. »-Mehr
Karlsruhe
Missbrauchsprozess: Angeklagter wollte Kind ´aufschlitzen´

25.06.2018
Angeklagter wollte Kind "aufschlitzen"
Karlsruhe (lsw) - Im Freiburger Missbrauchsprozess soll der Hauptverdächtige den Partner der Mutter des heute neunjährigen Kindes gefragt haben, ob er es vergewaltigen und danach töten könne. Der 44-Jährige hätte davon gesprochen den Jungen "aufzuschlitzen" (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Der Schweizer Roland Prisi (am Kicker hinten, links) und Imke Queitsch lieben das Turnier in Sulzbach.  Foto: Vugrin

25.06.2018
Ritterschlag durch Schweizer
Gaggenau (red) - Obwohl am Wochenende ein hochkarätiges Tischfußball-Turnier in Österreich läuft, kommt Roland Prisi lieber nach Sulzbach. Der Senioren-Weltmeister aus der Schweiz (am Tischfußball hinten, links/Foto: Vugrin) erteilt dem "familiären Turnier" den Ritterschlag. »-Mehr
Kenzingen
Känguru ausgebüxt: Hinweise erbeten

24.06.2018
Känguru ausgebüxt
Kenzingen (lsw) - Ein Känguru hat von einem privaten Anwesen in Kenzingen (Kreis Emmendingen) Reißaus genommen. Ein Bürger hatte das Tier bemerkt, als es an ihm vorbeihüpfte. Die Polizei sucht es weiterhin und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Architektur-Professor Johann Josef Böker (links) mit OB Hubert Schnurr.  Foto: Fuß

22.06.2018
Erwin-Forscher im Friedrichsbau
Bühl (mf) - Der Gotik-Experte Johann Josef Böker, Architekturhistoriker und Inhaber des Lehrstuhls Baugeschichte an der Fakultät Architektur des KIT, sprach im Friedrichsbau über Erwin von Steinbach. Anlass ist der 700. Todestag des frühen Architekten (Foto: mf). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit einem Bündel von Maßnahmen will die Bundesregierung die hohen Mietkosten dämpfen, die viele Bürger besorgen. Fürchten Sie, sich in Zukunft Ihre Wohnung nicht mehr leisten zu können?

Das ist schon der Fall.
Ja.
Nein.
Ich bin in keinem Mietverhältnis.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz