http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Baldreit-Stipendiat stellt sich vor
Baldreit-Stipendiat stellt sich vor
04.07.2018 - 07:23 Uhr
Baden-Baden (red) - Der neue Baldreit-Stipendiat Jan Snela stellt sich am heutigen Mittwoch um 19.30 Uhr im Lesecafé der Stadtbibliothek vor. Der junge Schriftsteller wird Passagen aus seinem Roman "Milchgesicht. Ein Bestiarium der Liebe" lesen, der 2016 erschienen ist. Für dieses Werk bekam er 2017 den Clemens Brentano-Preis der Stadt Heidelberg. Nach der Lesung lädt das Kulturbüro der Stadt Baden-Baden zu einem Gespräch mit dem Schriftsteller ein. Der Eintritt ist frei.

Die Geschichten aus Jan Snelas Erstlingswerks handeln heiter-tragisch, poetisch-sprachverspielt vom allzu Gängigen und vom Straucheln, heißt es in der Ankündigung. Ihres Menschseins müde wenden sich Snelas Helden in ihren bizarren Lagen den Tieren, den Pflanzen und Dingen zu, um sich in deren rettender Andersartigkeit zu verlieren.

Zweiter Roman "Mäusenovelle" baut auf Erstlingswerk auf

Ein Katzenfutter essender Zimmermann, ein Wissenschaftler, der sich in ein Wiesel verliebt, eine alte Frau, die sich auf zitternden Schwingen in den Himmel aufmacht: In diesem Kosmos, in dem nichts es selbst bleibt, vibriert auch die Sprache, die ihn beschreibt, heißt es in der Ankündigung.

Jan Snela ist von Juli bis Dezember 2018 Baldreit-Stipendiat in Baden-Baden. Während dieser Zeit möchte er an seinem zweiten Roman arbeiten, der mit dem Titel "Mäusenovelle" erscheinen soll und inhaltlich und formal an seinen ersten Roman anknüpft.

Foto: Sebastian Marincolo

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Filmkünstlerin als Stipendiatin

09.05.2018
Filmkünstlerin als Stipendiatin
Baden-Baden (red) - Charlotte Eifler trat im April ihr Baldreit-Stipendium in Baden-Baden an und präsentiert sich nun am Mittwoch, 9. Mai, 19.30 Uhr, im Moviac-Kino im Kaiserhof der Öffentlichkeit mit ihrem Kurzfilm "A set of non-computable things - partI" (Foto: nie). »-Mehr
Baden-Baden
Zurück geht es mit einem Baden-Baden-Baby

11.04.2018
Zurück geht ′s mit Kurstadt Baby
Baden-Baden (red) - Ende März verabschiedete sich Alex Vaughan bereits von den Baden-Badener Bürgern und Gästen mit einem Konzert, jetzt sagte OB Margret Mergen dem Stipendiaten Ade. Für Vaughan geht es nun zurück nach Weimar, gemeinsam mit Frau und Baby (Foto: Stadt). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In der Schweiz hatte eine Volksinitiative zur Förderung des Baus von Radwegen Erfolg. Wünschen auch Sie sich mehr gut ausgebaute Radwege in der Region?

Ja, mehr davon!
Nein. Es gibt ausreichend gute Radwege.
Ich fahre kein Rad.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz