http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Rollerfahrer setzt auf Dunkelheit der Nacht
Rollerfahrer setzt auf Dunkelheit der Nacht
04.07.2018 - 20:22 Uhr
Rastatt (red) - Ein Rollerfahrer hat Montagnacht offenbar darauf gehofft, dass er unerkannt an einer Polizeistreife vorbeifahren kann, wenn er schnell das Licht seines Zweirads ausschaltet. Die Taktik des 23-Jährigen ging jedoch nicht auf.

Auf deutliche Ansprache der Polizisten stellte sich der 23-Jährige dann gegen 1.15 Uhr im Altmurgweg aber doch seiner Verantwortung. Die Beamten werfen ihm nun vor, unter Drogeneinfluss gefahren zu sein und zudem keine Fahrerlaubnis für seinen mutmaßlich technisch veränderten Roller zu besitzen.

Ob der junge Mann tatsächlich unter der Einwirkung von Betäubungsmitteln stand, wird die Auswertung einer Blutprobe zeigen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bietigheim
Jugendlicher gerät mit Roller in Gegenverkehr

29.06.2018
Jugendlicher gerät in Gegenverkehr
Bietigheim (red) - Ein 15 Jahre alter Mofafahrer ist am Donnerstag in Bietigheim in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Wagen einer 48-Jährigen zusammengestoßen. Der Jugendliche wurde verletzt uns ins Krankenhaus gebracht. Sein Mofa hatte er offenbar frisiert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Walldorf
Lastwagenfahrer lässt siebenjährigen Sohn ans Steuer

28.06.2018
Siebenjähriger steuert Lkw
Walldorf (lsw) - Ein Lkw-Fahrer hat seinen sieben Jahre alten Sohn auf der A6 einen Kleinlastwagen lenken lassen. Ein ähnliches Gespann entdeckte die Polizei In Schelklingen (Alb-Donau-Kreis). Dort hat ein Vater seinen zehnjährigen Sohn Motorrad fahren lassen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Rollerfahrer schwer verletzt

13.06.2018
Rollerfahrer schwer verletzt
Rastatt (red) - Ein 47-jähriger Rollerfahrer ist am Dienstagnachmittag im Rastatter Rödernweg schwer verletzt worden. Laut Polizeibericht hatte eine 80-jährige Autofahrerin um kurz vor 17 Uhr den Vorrang des Zweiradfahrers missachtet, es kam zum Zusammenstoß (Symbolfoto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Betrunken auf dem Motorroller

08.06.2018
Betrunken auf dem Motorroller
Baden-Baden (red) - Der Fahrer eines Motorrollers, der zuvor deutlich dem Alkohol zugesprochen hatte, ist am Donnerstagabend von der Polizei in Baden-Baden aus dem Verkehr gezogen worden. Ein Test ergab einen Atemalkoholwert von rund 1,4 Promille (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
´Wenn Sand geht, geht auch Andermatt´

05.06.2018
Mit der Vespa an den Gardasee
Bühl (kie) - Mit dem Motorroller von Bühl bis an den oberitalienischen Gardasee: Dieses Abenteuer haben drei Bühler Vespa-Fahrer kürzlich unternommen. Was sie dabei erlebt haben und wie es zu der Reise kam, das erzählt Rolf-Stephan Vogt im BT-Gespräch (Foto: Vogt). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In der Schweiz hatte eine Volksinitiative zur Förderung des Baus von Radwegen Erfolg. Wünschen auch Sie sich mehr gut ausgebaute Radwege in der Region?

Ja, mehr davon!
Nein. Es gibt ausreichend gute Radwege.
Ich fahre kein Rad.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz