http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Mercedes kracht mit Lkw zusammen: 75.000 Euro Schaden
Mercedes kracht mit Lkw zusammen: 75.000 Euro Schaden
05.07.2018 - 19:22 Uhr
Gernsbach (red) - Die Gründe eines Auffahrunfalles am Donnerstagmorgen auf der B 462 unweit der Einmündung der Talstraße sind noch unklar. Fest steht bislang, dass ein 47 Jahre alter Mercedes-Fahrer auf seinem Weg in Richtung Gernsbach mit einem vor ihm an einer Baustelle stehenden Lkw-Anhänger kollidierte.

Durch den Aufprall dürften Schäden in Höhe von insgesamt etwa 75.000 Euro entstanden sein, teilt die Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Stau auf B462 nach Lkw-Unfall

05.07.2018
Stau auf B462 nach Lkw-Unfall
Rastatt (red) - Ein erheblicher Rückstau hat sich am Mittwoch gegen 11 Uhr nach einem Lkw-Unfall auf der B 462 bei Rastatt gebildet. Es war der zweite Auffahrunfall an diesem Vormittag - rund eineinhalb Stunden zuvor hatte es ebenfalls auf der Bundesstraße gekracht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
20.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

05.07.2018
20.000 Euro Schaden bei Unfall
Bühl (red) - Drei Autos müssen nach einem Unfall Mittwochmittag gegen 12.20 Uhr in Altschweier in die Werkstatt. Der Schaden ist erheblich, die Polizei geht von rund 20.000 Euro aus. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr musste ebenfalls ausrücken (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
B462 nach Unfall zeitweise gesperrt

03.07.2018
B462 nach Unfall zeitweise gesperrt
Gaggenau (red) - Fünf Fahrzeuge, vier Verletzte und ein Schaden von rund 20.000 Euro: Das ist die Bilanz eines Unfalls am Montag auf der B462. Ein Lkw-Fahrer hatte verbotenerweise auf den Parkplatz Amalienberg abbiegen wollen und dadurch den Auffahrunfall ausgelöst (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Auto fährt in Bühler Straßencafé

03.07.2018
Auto fährt in Bühler Straßencafé
Bühl (bema/red) - Glück im Unglück hatten die Gäste des Bühler Straßencafés Böckeler. Ein Autofahrer ist am Dienstagmittag von der Hauptstraße abgekommen und in den Außenbereich des Cafés gefahren. Verletzt wurde glücklicherweise niemand (Foto: Margull). »-Mehr
Wiesloch
Verletzte bei Unfall mit Reisebus

02.07.2018
Verletzte bei Unfall mit Reisebus
Wiesloch (lsw) - Bei einem Unfall mit einem Reisebus auf der A6 bei Wiesloch/Rauenberg ist am Montagmorgen nach ersten Angaben der Polizei ein Mensch lebensgefährlich verletzt worden. In dem mit rund 40 Menschen besetzten Bus soll es zehn Leichtverletzte geben (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage fürchtet sich nahezu jeder Zweite davor, im Alter an Alzheimer oder Demenz zu erkranken. Haben auch Sie Angst davor?

Ja.
Nein.
Damit habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz