http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
"Bürgermeister für den Frieden" zeigen Flagge am Sonntag
'Bürgermeister für den Frieden' zeigen Flagge am Sonntag
08.07.2018 - 08:23 Uhr
Baden-Baden (lsw) - Im Rahmen der Aktion "Mayors for Peace" (Bürgermeister für den Frieden) wehen am Wochenende auch im Südwesten in vielen Städten wieder die Flaggen dieses weltweiten Friedensbündnisses. Die Aktion steht unter dem Motto "Atomwaffen abschaffen". Stadt- und Gemeindeoberhäupter appellieren damit an die Staaten der Welt, Atomwaffen abzubauen und sich für eine friedliche Welt einzusetzen.

Deutschlandweit sind 270 Städte dabei; in Baden-Württemberg beteiligen sich unter anderem Karlsruhe, Bühl, Baden-Baden und Konstanz.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Für ihr jahrelanges Engagement hat der Südbadische Fußballverband einige Mitglieder der Schiedsrichtervereinigung geehrt. Foto: Braxmaier

07.07.2018
Zu wenig Schiris im Bezirk
Baden-Baden (wb) - Auf Erfolge und Enttäuschungen blickte die Schiedsrichtervereinigung Baden-Baden bei der Jahreshauptversammlung. Während Daniel Schlager seinen Aufstieg in die 1. Bundesliga feiert, bereitet der Mitgliederschwund im Bezirk große Sorgen (Foto: Braxmaier). »-Mehr
Ötigheim
--mediatextglobal-- Elektrisch unterwegs zu sein, dafür sprechen sich auch Unternehmer in der Region aus - allerdings nur mit erneuerbaren Energien.  Foto: Gangl

07.07.2018
"Wie fahren wir in der Zukunft?"
Ötigheim (ar) - Am landkreisübergreifenden Projekt Regio-Energie sind zehn Kommunen beteiligt, die ein Elektromobilitätskonzept auf den Weg bringen wollen, das eine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge beinhaltet. Nun fand in Ötigheim ein Treffen für Unternehmen statt (Foto: Gangl). »-Mehr
Iffezheim
--mediatextglobal-- Christian Schmid versteht sich nicht nur auf dem Fußballplatz als Teamplayer.  Foto: Koch

07.07.2018
Schmid zieht 100-Tage-Bilanz
Iffezheim (mak) - "Der Neue" auf dem Chefsessel im Iffezheimer Rathaus ist seit 100 Tagen im Amt. Mit 58,5 Prozent wurde Christian Schmid am 28. Januar zum Bürgermeister gewählt. Im Interview mit BT-Redakteur Markus Koch zieht der 32-Jährige eine erste Bilanz (Foto: Koch). »-Mehr
Durmers heim
--mediatextglobal-- Grün wird der Hildaplatz bald nicht mehr sein. Der Gemeinderat hat die Pflasterung mit Wasserspiel eingeleitet. Laut dem Planer kann es mit dem Baubeginn bis zum nächsten Frühjahr dauern.  Foto: H. Heck

06.07.2018
Hildaplatz teurer als gedacht
Durmers heim (HH) - In drei Lose war die Ausschreibung für den Durmersheimer Hildaplatz aufgeteilt. Nun wurden im Gemeinderat die Ergebnisse vorgestellt. Die Arbeiten kosten teilweise mehr als das Doppelte als geplant (Foto: HH). Trotzdem soll das Projekt realisiert werden. »-Mehr
Bühlertal
--mediatextglobal-- Das Feld sieben im Obertäler Friedhof soll zu kleineren Urnengrabfeldern umgestaltet werden. Foto: Horcher

06.07.2018
Kritik an Friedhofsplänen
Bühlertal (eh) - Das Grabfeld sieben auf dem Obertäler Friedhofs soll umgestaltet werden, um mehr Platz für Urnengräber zu schaffen. Die von der Verwaltung vorgelegte Planung fand jedoch bei den Ratsmitgliedern zu wenig Gefallen, so dass der Tagesordnungspunkt vertagt wurde (Foto: eh). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit einem Bündel von Maßnahmen will die Bundesregierung die hohen Mietkosten dämpfen, die viele Bürger besorgen. Fürchten Sie, sich in Zukunft Ihre Wohnung nicht mehr leisten zu können?

Das ist schon der Fall.
Ja.
Nein.
Ich bin in keinem Mietverhältnis.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz