http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Wenig Risikokapital im Südwesten
Wenig Risikokapital im Südwesten
21.07.2018 - 09:31 Uhr
Stuttgart (lsw) - Bei der Förderung von jungen Unternehmen im Südwesten Deutschlands kommt bislang noch wenig Risikokapital zum Einsatz. Von bundesweit 4,2 Milliarden Euro flossen im vergangenen Jahr lediglich 207 Millionen Euro ins Land, wie aus einer Antwort des Wirtschaftsministeriums in Stuttgart auf eine Landtagsanfrage der FDP hervorging. Ein Großteil der Mittel seien nach Berlin gegangen, weil der Hauptstadt eine enorme Sogwirkung bei dem Thema zugeschrieben werde. Im letzten Jahr seien dies rund drei Milliarden Euro gewesen.

Die wirtschaftspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Gabriele Reich-Gutjahr sagte, die grün-schwarze Landesregierung müsse mehr unternehmen, um privates Wagniskapital in den Südwesten zu lotsen. Nur so könne die Förderung von Start-ups effektiver werden. Zugleich müsse das Wirtschaftsministerium erfolgreiche junge Unternehmen sichtbarer machen, um mehr junge Leute für den Schritt in die Selbstständigkeit zu gewinnen.

Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) nannte Risikokapital einen elementaren Finanzierungsbaustein für Start-ups. In der letzten Wahlperiode seien dafür lediglich vier Millionen Euro an Landesmittel bereitgestellt worden; in der aktuellen Wahlperiode bereits 39 Millionen Euro.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Freut sich auf ihr Königinnendasein: Jessica Stiefel.Margull

21.07.2018
Jessica Stiefel neue Königin
Bühl (kie) - Lange braune Haare, charmantes Lächeln und ein blaues Kleid: Jessica Stiefel ist die neue Bühler Zwetschgenkönigin. Auch wenn sie nach der Wahl im Mai noch nicht in der neuen Rolle angekommen ist, freut sie sich auf die kommenden zwei Jahre(Foto: Margull). »-Mehr
Stuttgart
Ein Tief bringt Starkregen und Hagel

20.07.2018
Starkregen und Hagel
Stuttgart (lsw) - Regen am Wochenende bringt nach vielen Hitzetagen langersehnte Abkühlung in den Südwesten. Aber auch Starkregen und Sturmböen drohen. Von Dauer ist das nicht. Denn bereits am kommenden Montag wird mit Temperaturen von um die 31 Grad gerechnet (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Kindheitstraum geht in Erfüllung

20.07.2018
Kindheitstraum geht in Erfüllung
Bühl (kie) - Jessica Stiefel ist die neue Bühler Zwetschgenkönigin. Auch wenn sie nach der Wahl im Mai noch nicht in der neuen Rolle angekommen ist, freut sie sich auf die kommenden zwei Jahre. In ihrer Familie hat die blaue Frucht einen festen Platz (Foto: Margull). »-Mehr
Baden-Baden
Surreale Verlockung

20.07.2018
Szapocznikows versehrte Körper
Baden-Baden (red) - Klassikerin der Kunst Polens: Alina Szapocznikows versehrte Körper sind ab 21. Juli in der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden zu sehen. Die Werke der 1974 in Paris gestorbenen polnisch-jüdischen Bildhauerin sind vom Surrealismus inspiriert (Foto: Viering). »-Mehr
Gamshurst
--mediatextglobal-- Feierbiester: Die Spieler des FV Gamshurst bejubeln ausgelassen die Rückkehr in die Kreisliga A. Foto: toto

20.07.2018
FV Gamshurst feiert Renaissance
Gamshurst (red) - In der Saison 2007/08 spielte der FV Gamshurst noch im südbadischen Fußball-Oberhaus, war danach vier Jahre in der Landesliga vertreten, aber dann ging′s Jahr für Jahr eine Klasse tiefer. Jetzt ist mit dem Aufstieg in die A-Klasse wieder Hoffnung in Sicht (Foto: toto). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz