http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Mitten auf Straße am Steuer eingeschlafen
Mitten auf Straße am Steuer eingeschlafen
21.07.2018 - 18:55 Uhr
Esslingen (lsw) - Betrunken und bei laufendem Motor ist ein 31 Jahre alter Mann in Esslingen in seinem Auto eingeschlafen und von der Polizei geweckt worden. Ein besorgter Bürger hatte nach Auskunft der Polizei am Samstagmorgen angerufen und den schlafenden Mann gemeldet, denn dessen Fahrzeug stand mitten auf einer Straße.

Nachdem die Beamten den 31-Jährigen geweckt hatten, versuchte dieser noch im Halbschlaf sein Fahrzeug wegzufahren. Dabei ließ er den Motor mehrmals aufheulen und rollte rückwärts auf den Streifenwagen zu. Wenige Zentimeter vor einem Zusammenstoß bremste er. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,5 Promille. Der 30-Jährige ist nun seinen Führerschein los.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
--mediatextglobal-- Busse statt Bahnen verbinden den Hauptbahnhof mit dem Marktplatz. Letzterer wurde von den Schienen befreit. Foto: W.Heck

21.07.2018
Neuer Glanz für Karlsruhe
Karlsruhe (win) -Busse statt Bahnen bedienen im Karlsruher Nahverkehr den Abschnitt zwischen Hauptbahnhof und Marktplatz. Letzter wurde von den Schienen befreit. Und der Bereich rund um das Rathaus wird durch weitere bauliche Maßnahmen zusätzlich aufgewertet (Foto: W. Heck). »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Sie ist zum Gesicht der Unabhängigkeit der polnischen Justiz geworden: Malgorzata Gersdorf. In Karlsruhe spricht sie vor zahlreichen Zuhörern. Foto: dpa

21.07.2018
Gersdorf in Karlsruhe
Karlsruhe (kli) - Die Präsidentin des Obersten Gerichts in Polen, Malgorzata Gersdorf, hat den Rechtsstaat in ihrer Heimat als ernsthaft beschädigt bezeichnet. Die Unabhängigkeit des Verfassungsgerichtshofs sei zerstört, sagte Gersdorf bei einer Rede in Karlsruhe (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
´Erhebliche Rückschläge´

12.07.2018
DFB prüft Nachwuchsförderung
Baden-Baden (red/pa) - Ein Jahr nach den Triumphen der U 21 und des jungen Confed-Cup-Teams steht nach dem WM-Aus der Nationalmannschaft auch die viel gerühmte Talentarbeit im deutschen Fußball auf dem Prüfstand. Mehr Eigenverantwortung sei gefragt, hieß es (Foto: dpa). »-Mehr
Bühlertal
--mediatextglobal-- Trotz seiner hervorragenden Technik verpasst Robin Kalender den Einzug ins Finale knapp. Foto: BMX Bühlertal

11.07.2018
Mitten unter der BMX-Elite
Bühlertal (red) - Zur deutschen Meisterschaft trafen sich Deutschlands BMX-Racer in Weiterstadt. Bei herrlichem Wetter konnten am Samstag wie auch am Sonntag die Sportler ihr Können unter Beweis stellen. Unter ihnen auch acht Fahrer aus Bühlertal (Foto: BMX Bühlertal). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Eckhard Sültemeyer in der Oos: Beim Steinstapeln erlebt er magische Momente. Foto: Holzmann

11.07.2018
BT-Leser geraten "in Fluss"
Baden-Baden (hol) - "Im Flow sein", und das auch noch in einem erfrischenden, wunderschönen Umfeld: Das können BT-Leser am Donnerstag, 2. August, im Rahmen der Aktion "BT öffnet Türen" erleben. Eckhard Sültemeyer gibt in der Oos eine Einführung in Steinbalance (Foto: Holzmann). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Urlaub im eigenen Land stand bei den Deutschen im ersten Halbjahr 2018 wieder hoch im Kurs. Ist Deutschland auch ein beliebtestes Reiseziel von Ihnen?

Ja.
Ja, aber nur für Kurzurlaube.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz