http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
"Melodie trifft Poesie"
Hans Denk. Foto: Förderverein
28.07.2018 - 15:35 Uhr
Ottersweier (red) - Der Förderverein Hub lädt am Samstag um 19 Uhr unter dem Motto "Melodie trifft Poesie" zu einem Konzert zugunsten der Bewohner des Pflege- und Betreuungszentrums Hub ein. Zu Gast ist der Sasbachrieder Bass-Bariton Hans Denk. Mit seinen Auftritten mit den Ural-Kosaken, zuletzt in Neusatz, ist er in der Region und darüber hinaus sehr bekannt. Begleitet wird er von der Pianistin Elena Wagner-Gromova, die an der Musikhochschule Moskau studierte und jetzt an der Musikschule Achern unterrichtet.

Die Konzertbesucher werden klassische Melodien von Mozart, Schubert, Lortzing, Lehar und Händel hören. Aber auch moderne Melodien von Komponisten wie Lara, Arnold, Kreuder und Cohen kommen zur Aufführung. Erzähler Ingo Keil aus Sinzheim steuert kleine Geschichten und Ausführungen zu den Stücken bei. Der Reinerlös wird laut Förderverein für die Anschaffung eines neuen Kleinbusses zum Nutzen der Bewohner verwendet.

Foto: Förderverein

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinzheim
Alt und Jung halten Sinzheim in Schwung

17.07.2018
Programm für Alt und Jung
Sinzheim (ahu) - Eine Bestätigung, dass Alt und Jung Sinzheim in Schwung halten, war das zwölfte "Wochenende der Generationen" beim Seniorenzentrum. Stand am Samstag das "Human-Table-Soccer" im Fokus, war am Sonntag ein abwechslungsreiches Programm geboten (Foto: Huck). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Brigitte Jerebic (Zweite von rechts) freut sich bei ihrer Verabschiedung über das ´Das Lied der bunten Vögel´. Foto: Horcher

10.07.2018
Kindergarten feiert Jubiläum
Bühl (eh) - Mit einem fröhlichen Familiengottesdienst feierte die evangelische Kirchengemeinde am Sonntag das 50-jährige Bestehen ihres Kindergartens. Anschließend gab es viel Raum für Begegnungen und Austausch unter dem Leitspruch "Geborgen - geachtet - gestärkt" (Foto: Horcher). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Die scheidende Chefärztin Dr. Ursula Hiller mit ihrem Nachfolger Dr. Joachim Gießer.  Foto: Brüning

28.06.2018
Chefärztin verabschiedet
Baden-Baden (gib) - Viele Gratulanten, Gäste, Freunde und Kollegen vom Klinikum Mittelbaden (KMB) wollten Dr. Ursula Hiller persönlich verabschieden und dabei sein, wenn die beliebte Chefärztin der Schmerzklinik ihr Amt ihrem Nachfolger Dr. Joachim Gießer übergibt (Foto: gib). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Stundenlanges Anstehen lohnt sich: Cro begeistert sein Publikum in Stuttgart - nicht nur in der ersten Reihe. Foto: dpa

09.02.2015
Stundenlanges Warten lohnt sich
Baden-Baden (red) - Stundenlanges Anstehen lohnt sich: Cro begeistert sein Publikum in Stuttgart - nicht nur in der ersten Reihe. Celine Yüce und Lisa Strobel-Vog haben sich auf den Weg zur Hans-Martin-Schleierhalle gemacht (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz