http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Fast 1.000 gleichgeschlechtliche Ehen im ersten Halbjahr
Fast 1.000 gleichgeschlechtliche Ehen im ersten Halbjahr
28.07.2018 - 18:29 Uhr
Stuttgart (lsw) - Im ersten Halbjahr 2018 sind in Baden-Württemberg fast 1.000 gleichgeschlechtliche Ehen geschlossen worden. Davon wurde in etwa 700 Fällen eine zuvor bestehende Lebenspartnerschaft in eine Ehe umgewandelt, wie aus Zahlen des Statistischen Landesamts hervorgeht. Seit Oktober 2017 können schwule und lesbische Paare genau wie heterosexuelle Paare heiraten.

Uneingeschränktes Adoptionsrecht

Bundestag und Bundesrat hatten die Ehe für alle kurz vor der Sommerpause 2017 beschlossen, was die völlige rechtliche Gleichstellung homosexueller und heterosexueller Partnerschaften mit sich brachte. So haben seither auch homosexuelle Paare das uneingeschränkte Adoptionsrecht.

Von Oktober bis Dezember 2017 wurden im Südwesten etwa 1.300 gleichgeschlechtliche Ehen geschlossen, wie die Statistiker mitteilten.

Bei etwas mehr als 1.000 Eheschließungen handelte es sich um die Umwandlung gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaften, in ungefähr 200 Fällen waren beide Partner vor der Trauung ledig. In den übrigen Fällen schlossen Menschen den Bund fürs Leben, die zuvor einen anderen Familienstand hatten, etwa verwitwet oder geschieden.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Lichtsysteme als ´Maßanzüge´

28.07.2018
Lichtsysteme als "Maßanzüge"
Baden-Baden (nie) - Die Lumosa GmbH, ansässig in Haueneberstein, schneidert Lichtsysteme als "Maßanzüge", erläutert Geschäftsführer Martin Leidl. Damit meint er, dass das Unternehmen individuelle LED-Beleuchtungssysteme für große Flächen plant (Foto: Lumosa). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Besucher müssen sich bislang an der Pforte anmelden und können anschließend die Kantine (links) nutzen. Foto: Siebnich

28.07.2018
UHU will keine Essensgäste mehr
Bühl (sie) - Die UHU-Kantine wird zur geschlossenen Gesellschaft: Ab Montag, 13. August, können dort keine externen Gäste mehr essen. Viele Stammkunden sind enttäuscht. Über Jahrzehnte hinweg war die Einrichtung Treffpunkt für Mitarbeiter privater Firmen und Behörden (Foto: sie). »-Mehr
Stuttgart
--mediatextglobal-- Das Freiburger Münster im Sonnenuntergang. Destinationen im Land sind weiter stark gefragt. Foto: dpa

28.07.2018
Tourismus als Wirtschaftsfaktor
Stuttgart (red) - Der Tourismus in Baden-Württemberg entwickelt sich zum bedeutenden Wirtschaftsfaktor (Symbolfoto: dpa). Bei allen wirtschaftlichen Kerngrößen legt der Tourismus im Land enorm zu. Mehr Gäste, mehr Jobs, mehr Umsatz: Minister Guido Wolf stellte eine Studie dazu vor. »-Mehr
Paris
--mediatextglobal-- Tour der Leiden: Blutüberströmt kommt Lawson Craddock nach der ersten Etappe ins Ziel. Foto: AFP

28.07.2018
Der etwas andere Tour-Held
Paris (red) - Lawson Craddock fährt seine ganz eigene Tour - und zwar die Tour der Leiden. Der US-Amerikaner stürzte bereits auf der ersten Etappe, zog sich Schürfwunden und brach sich die Schulter. Trotzdem fährt das Schlusslicht der Tour der France weiter (Foto: AFP). »-Mehr
Weisenbach
Renovierung von Sankt Valentin größtes Bauprojekt

28.07.2018
Renovierung von St. Valentin
Weisenbach (mm) - Der Pfarrgemeinderat der Seelsorgeeinheit Forbach-Weisenbach traf sich zu einer Sitzung. Hauptthema war die anstehende Innensanierung der Kirche Sankt Valentin in Langenbrand im kommenden Jahr. Rund 420 000 Euro sind dafür veranschlagt (Foto: Götz). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Warnstreik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft hat den Bahnverkehr in der Region am Montagmorgen lahmgelegt. Waren Sie davon betroffen?

Ja.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz