http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Autoaufbrecher unterwegs
Autoaufbrecher unterwegs
06.08.2018 - 14:12 Uhr
Rheinmünster (red) - Unbekannte haben sich Sonntagnachmittag an einem geparkten Pkw in Greffern zu schaffen gemacht. Zwischen 15 und 20 Uhr wurde in der Tullastraße, zwischen dem Yachthafen und dem ehemaligen Kieswerk, an einem Chevrolet die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Die Diebe entkamen mit einer Geldbörse, die im Wagen versteckt war.

Ob dieselben Langfinger auch für einen Diebstahl in der Rheinuferstraße in Lichtenau verantwortlich sind, müssen die weiteren Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Bühl zeigen. Hier hatten es die ungebetenen Besucher zwischen 14 und 16.45 Uhr auf eine im Fußraum befindliche Handtasche abgesehen.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz