http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Nach Unfall davongefahren
Nach Unfall davongefahren
18.08.2018 - 14:04 Uhr
Bühl (red) - Zwei geparkte Autos hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am Donnerstag zwischen 5.45 und 14.45 Uhr angerempelt und ist danach einfach weitergefahren. An dem VW und an dem Ford entstand ein Schaden von rund 1.800 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass der Unbekannte in der Erlenstraße an einem rechts auf der Fahrbahn geparkten Auto vorbeigefahren war und dabei die beiden auf der gegenüberliegenden Seite geparkten Pkw streifte.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bühl, unter (0 72 23) 99 09 70 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rust
Schwebebahn-Unfall im Europa-Park

18.08.2018
Schwebebahn-Unfall in Rust
Rust (dpa) - Bei einem Zusammenstoß von zwei Zügen der Schwebebahn im Europa-Park Rust sind nach ersten Erkenntnissen zwei Menschen leicht verletzt worden. Eine voll besetzte Bahn des "Europa-Park Express" war am Samstagmorgen auf eine leere Bahn gefahren (Foto: dpa). »-Mehr
Waldbronn / Karlsruhe
Autos überschlagen sich: Vier Menschen verletzt

18.08.2018
Autos überschlagen sich
Waldbronn/Karlsruhe ( lsw) - Vier Menschen, darunter zwei Kinder, sind bei einem Unfall in der Nähe von Karlsruhe verletzt worden, bei dem sich zwei Autos überschlagen haben. Die 29-jährige Unfallverursacherin wurde schwer verletzt. Der Schaden liegt bei 40.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Merkurschule größtes Bauprojekt

18.08.2018
Merkurschule größtes Projekt
Gaggenau (red) - Auch in diesem Jahr nutzt die Stadtverwaltung die Sommerferien, um Schulen und Hallen zu ertüchtigen. Die Merkurschule bildet die derzeit größte und auch längste Baustelle im Stadtgebiet. Hier entsteht ab dem Herbst ein dreistöckiger Anbau (Foto: Stadt Gaggenau). »-Mehr
Bühl
Eine Säule steht bombenfest

18.08.2018
Wasserversorgung ist gesichert
Bühl (sie) - Der Trockenheit Trotz: "Es gibt im Raum Bühl keinen Grund, Wasser zu sparen", sagt Stadtwerke-Chef Rüdiger Höche. Die Trinkwasserversorgung sei gesichert. Diese ruht auf zwei Säulen: Quellwasser aus dem Schwarzwald und Grundwasser aus der Rheinebene (Foto: sie). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Erfrischung bei schweißtreibenden Temperaturen: Nicht nur Kinder haben Spaß im Rastatter Natura. Foto: Vetter

18.08.2018
Badbetreiber strahlen
Rastatt (sawe) - Der Sommer 2018 gibt richtig Gas und sorgt in den Freibädern in Rastatt, Durmersheim, Malsch und Kuppenheim für Andrang. Die Badbetreiber haben allen Grund zum Strahlen: Bereits jetzt übersteigen die Besucherzahlen bei fast allen das Saisonergebnis 2017 (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die CDU Baden-Württemberg hat sich für ein generelles Burkaverbot ausgesprochen. Halten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz