http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Brand zerstört Geschäftsgebäude
Brand zerstört Geschäftsgebäude
09.09.2018 - 15:32 Uhr
Bretten (red) - Bei einem Gebäudebrand in Bretten (Kreis Karlsruhe) sind am Sonntagmorgen mehrere Geschäftsräume komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf über 200.000 Euro.
Das Feuer war gegen 6.30 Uhr aus bislang noch ungeklärter Ursache ausgebrochen und hatte sich rasend schnell ausgebreitet, teilt die Polizei mit. Ein Supermarkt, ein Pizza-Lieferservice und eine Autowerkstatt brannten komplett aus. Zudem wurden sechs Autos, die vor dem Gebäude geparkt hatten, durch das Feuer erheblich beschädigt.

Bei dem Gebäudebrand entstand ein geschätzter Schaden von 150.000 Euro und an den Fahrzeugen von 60.000 Euro.

Etwa 20 Personen aus umliegenden Wohnhäusern wurden vorsorglich evakuiert. Sie konnte jedoch am Morgen nach und nach in ihre Wohnungen zurück. Die Feuerwehr war mit 22 Fahrzeugen und rund 100 Einsatzkräften vor Ort. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Geislingen an der Steige
Feuer in Haus mit Flüchtlingen

07.09.2018
Feuer in Haus mit Flüchtlingen
Geislingen an der Steige (lsw) - In einem Haus mit mehreren Wohnungen für Flüchtlinge in Geislingen an der Steige (Landkreis Göppingen) hat es am Freitagmorgen gebrannt. Alle Bewohner konnten sich retten. Laut Polizei gibt es bislang keine Hinweise auf Brandstiftung (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Seniorin bei Brand in Rastatt schwer verletzt

03.09.2018
Seniorin bei Brand schwer verletzt
Rastatt (red) - In der Rastatter Kaiserstraße hat es am Sonntagabend einen Wohnungsbrand gegeben. Der Feuerwehr gelang es, vier Personen aus dem Gebäude zu evakuieren. Allerdings fanden Sie in der betroffenen Wohnung eine schwer verletzte Seniorin (Foto: F. Vetter). »-Mehr
Muggensturm
Brand durch Feuerwerk: Einsatz bei Geburtstagsfeier

31.08.2018
Einsatz bei Geburtstagsfeier
Muggensturm (red) - Die Geburtstagsfeier eines Mannes in Muggensturm hat in der Nacht zum Freitag zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz geführt. Der Jubilar hatte ein kleines Feuerwerk gezündet - doch dadurch entwickelte sich auf einer Wiese ein Brand (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Dutzende Tiere bei Brand getötet

31.08.2018
Dutzende Tiere bei Brand getötet
Rastatt (red) - Ein Brand in Rastatt hat am Donnerstag durch eine große Rauchsäule für Aufsehen gesorgt. Bei dem Feuer in einer Kleintierstallung kamen rund 80 Hühner, sechs Enten und zehn Hasen zu Tode. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen (Foto: Frank Vetter). »-Mehr
Rastatt
Wohnhausbrand in Ottersdorf

30.08.2018
Wohnhausbrand in Ottersdorf
Rastatt (red) - In Ottersdorf hat am Donnerstag ein Wohnhaus gebrannt. Eine Bewohnerin konnte sich unverletzt retten, allerdings wurde ein Feuerwehrmann verletzt. Anwohner sollten zunächst Fenster und Türen geschlossen halten. Durch den Brand gab es einen Stromausfall (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Weihnachtsgrüße per Brief oder Karte werden zum Auslaufmodell. Verschicke Sie noch Weihnachtsgrüße per Post?

Ja.
Nein, via Handy und E-Mail.
Ich verschicke keine Weihnachtsgrüße.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz