http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Raum für Kunst
22.09.2018 - 14:02 Uhr
Baden-Baden (red) - Vom 22. September bis 31. Juli 2019 wird im Brenners Park-Hotel & Spa eine Ausstellung von Rüdiger Seidt gezeigt, die Stahlplastiken und Wandarbeiten des Forbacher Künstlers präsentiert. Vom Grün vis à vis des Hoteleingangs, über die Außenanlagen des Hotels bis in die Räume der Privatpraxis von Medical Care Partner Dr.Marcus Beschnidt konzipierte Seidt einen spannenden Rundgang, der dem Prinzip "Linie-Fläche-Form-Raum" folgt, heißt es in einer Mitteilung.

Das Herzstück der Ausstellung bilden einige großformatige Objekte im Brenners Park, die in Teilen auch von der Lichtentaler Allee aus gesehen werden. Mit seinen Kunstformen will Seidt, der dafür bekannt ist, seine Arbeiten gerne in der Natur auszustellen, stets auch den Raum einbeziehen.

Seidts künstlerische Tätigkeit begann 1989 und führte bereits wenige Jahre später zu zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland, darunter wiederholt in den USA.

Seidt ist Initiator und künstlerischer Leiter des Vereins "Kunstweg am Reichenbach" (2004 bis 2012) und Gründungsmitglied des Vereins "Experiment Landschafts-Kunst in Herrenwies".

Foto: pr

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach / Gaggenau
Murgtal-Perle verliert Liebreiz

22.09.2018
Murgtal-Perle verliert Liebreiz
Gernsbach/Gaggenau (stj) - Die Stadt Gernsbach hat dem seit 2014 in der Kelterbergstraße firmierenden Brautmodengeschäft Liebreiz die Gewerbenutzung in der Immobilie untersagt. Das stößt beim Betreiberehepaar Tanja und Sven Schmidt auf absolutes Unverständnis (Foto: Archiv). »-Mehr
Baden-Baden
Auf den Spuren Turgenevs

20.09.2018
Literarischer Spaziergang
Baden-Baden (red) - Zu einem literarischen Stadtspaziergang in deutscher Sprache auf den Spuren von Ivan S. Turgenev lädt die Turgenev-Gesellschaft morgen ein. Beginn ist an der Trinkhalle um 10.30 Uhr. Turgenevs Geburtstag jährt sich im November zum 200. Mal (Symbolfoto: dk/av). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Drei Tage vor der Eröffnung präsentieren die Macherinnen Exponate der Ausstellung ´Russland in Europa. Europa in Russland. 200 Jahre Ivan Turgenev´.  Foto: Brüning

20.09.2018
Neue Ausstellung im Stadtmuseum
Baden-Baden (gib) - "Russland in Europa. Europa in Russland. 200 Jahre Ivan Turgenev" ist der Titel einer Ausstellung, die vom 22. September bis 3. März im Stadtmuseum gezeigt wird. Das, was die Besucher erwartet, ist etwas ganz Besonderes (Foto: Brüning). »-Mehr
Riehen
In träumerischer Stimmung

20.09.2018
Balthus in der Fondation Beyeler
Riehen (red) - Die Fondation Beyeler in Riehen bei Basel zeigt 40 glänzende Gemälde des französischen Skandalkünstlers Balthus. Seine Bildmotive junger Mädchen und nackter junger Frauen bietet nach wie vor Anlass zu kontroversen Diskussionen - bis 1. Januar 2018 (Foto: Fondation). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Murat Bay ist einer der wenigen Baglama-Spieler, der auch noch komponieren und singen kann.  Foto: Stadt Rastatt

19.09.2018
Wochen der Vielfalt starten
Rastatt (red) - Seit 1975 gibt es immer in der letzten Septemberwoche bundesweit die Interkulturellen Woche. Rastatt ist seit 2011 dabei. Und seither habe sich die Interkulturelle Woche so gut etabliert, dass aus der einen Woche drei geworden sind. 48 Partner arbeiten zusammen (Foto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz