http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Vortrag über Turgenevs Roman "Rauch"
Vortrag über Turgenevs Roman 'Rauch'
24.09.2018 - 17:21 Uhr
Baden-Baden (red) - Er ist Ivan Turgenevs großer Baden-Baden-Roman: "Rauch". Darin legt der russische Schriftsteller 1867 seiner Romanfigur Potugin zeitlose wie aktuelle Worte in den Mund, heißt es in einer Mitteilung.

Turgenevs großer Baden-Baden-Roman

"Rauch" spielt fast vollständig in der Kurstadt. Zu jener Zeit in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, in der die Stadt beliebtes Reiseziel und bevorzugter Aufenthaltsort der russischen Oberschicht war.

Faszinierendes Protagonisten-Psychogramm und Stimmungsbild der Stadt

Turgenev zeichnet nicht nur ein faszinierendes Psychogramm der Protagonisten, sondern auch ein Stimmungsbild der Stadt. Angelika-Ditha Morosowa wird bei ihrer Lesung am morgigen Dienstag in der Stadtbibliothek besonders diesen Aspekt hervorheben.

Morosowa will Romanfiguren neues Leben einhauchen

Morosowa war Regieassistentin und Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit am Schauspielhaus Zürich und am dortigen Opernhaus als Dolmetscherin und Sprachcoach tätig. Ihre Dissertation schrieb sie im Fach Literaturkritik. Morosowa will in der Stadtbibliothek den Romanfiguren des Schriftstellers neues Leben einhauchen. Die Lesung, zu der die Bibliotheksgesellschaft einlädt, beginnt um 19.30 Uhr. Karten sind in der Stadtbibliothek erhältlich.

Symbolbild: Körner/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Einsatz für Erhalt des Stadtbildes

21.09.2018
Einsatz für Erhalt des Stadtbildes
Baden-Baden (toc) - Bei der Mitgliederversammlung des Vereins Stadtbild Baden-Baden wurde der komplette Vorstand turnusgemäß für weitere zwei Jahre wiedergewählt. Der Verein setzt sich für den Erhalt des Stadtbildes ein. Großes Thema ist dabei auch das Neue Schloss (Foto: Reith). »-Mehr
Gaggenau
Seniorenprogramm: Künstliche Intelligenz bis ´Stille Nacht´

20.09.2018
Künstliche Intelligenz und Co.
Gaggenau (red) - Der Rentner- und Seniorenclub von St. Josef Gaggenau hat für den Herbst ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm zusammengestellt. Wallfahrt, Musik und Fachvorträge sind unter anderem darin zu finden. Los geht es am heutigen Donnerstag (Symbolfoto: vgk/av). »-Mehr
Baden-Baden
Exil - eine neue Heimat? Vortrag des Historikers Peter Steinbach

20.09.2018
Vortrag in Vincenti-Schule
Baden-Baden (red) - Das Bündnis "Baden-Baden ist bunt", der Arbeitskreis "Stolpersteine" und die Volkshochschule haben den Historiker Peter Steinbach für einen Vortrag über Vertreibung, Beheimatung und Erinnerung in die Vincenti-Schule (Symbolfoto: wiwa/av) eingeladen. »-Mehr
Malsch
´Kirchenfern heißt nicht gleich glaubensfern´

20.09.2018
Neues Projekt der Seelsorgeeinheit
Malsch (jkh) - "Kirchenfern heißt nicht gleich glaubensfern", meint Daniel Meicher, Pastoralreferent der Seelsorgeeinheit Malsch im BT-Interview. Von einem neuen Projekt, das morgen startet, erhofft er sich Impulse, wie sich die katholische Kirche in Malsch verändern kann (Foto: Hörig). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Murat Bay ist einer der wenigen Baglama-Spieler, der auch noch komponieren und singen kann.  Foto: Stadt Rastatt

19.09.2018
Wochen der Vielfalt starten
Rastatt (red) - Seit 1975 gibt es immer in der letzten Septemberwoche bundesweit die Interkulturellen Woche. Rastatt ist seit 2011 dabei. Und seither habe sich die Interkulturelle Woche so gut etabliert, dass aus der einen Woche drei geworden sind. 48 Partner arbeiten zusammen (Foto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Advent ist auch die Zeit der Spendenaktionen und Spenden-Shows. Animiert auch Sie Weihnachten zum Geldgeben?

Ich spende immer zu Weihnachten.
Ich spende unabhängig vom Advent.
Ich spende nicht.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz