http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Sattelzüge fahren aufeinander
Sattelzüge fahren aufeinander
26.09.2018 - 19:36 Uhr
Rastatt (red) - Am späten Dienstagnachmittag sind auf der A5 bei der Anschlussstelle Rastatt-Nord zwei Sattelzüge aufeinander gefahren. Verletzt wurde niemand, allerdings entstand erheblicher Sachschaden.

Der Auffahrunfall trug sich in Fahrtrichtung Norden zu. Der Fahrer eines 40-Tonners fuhr laut der Polizei kurz vor 17 Uhr im stockenden Verkehr einem vorausfahrenden Lastwagen auf. Es entstand Schaden im Wert von rund 80.000 Euro.

Für die Aufräum- und Bergungsarbeiten mussten die mittlere und die rechte Fahrspur bis gegen 20.40 Uhr gesperrt werden. Es bildete sich ein Stau von mehreren Kilometern Länge.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Auffahrunfall, verletzte Frau und lange Staus auf der A5

27.09.2018
A5: Auffahrunfall und Mega-Stau
Karlsruhe (red) - Einiges los war am Donnerstag auf der A5 zwischen Bühl und Karlsruhe. In Richtung Norden hatte es unter anderem einen Auffahrunfall zweier Sattelzüge gegeben. Die Folge waren bis zu 15 Kilometer Stau. Außerdem musste eine Frau ins Krankenhaus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Autodiebe haben 2017 einen Schaden in Rekordhöhe angerichtet, weil sie vor allem teure Modelle stahlen. Wurde Ihnen schon ein Auto gestohlen?

Ja.
Nein.
Ich besitze kein Auto.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz