http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Sonderausstellung und Besuch einer Plenarsitzung im Landtag
Sonderausstellung und Besuch einer Plenarsitzung im Landtag
27.09.2018 - 19:00 Uhr
Baden-Baden (red) - Am Mittwoch, 10. Oktober, lädt die Landtagsabgeordnete Bea Böhlen (Grüne) interessierte Bürger zu einer politischen Bildungsfahrt in den baden-württembergischen Landtag ein.

In Stuttgart haben die Besucher die Möglichkeit, die Sonderausstellung "Vertrauensfragen. Der Anfang der Demokratie im Südwesten 1919-1924" im Haus der Geschichte zu besuchen.

Blick hinter die Kulissen des Landtags

Nach einem gemeinsamen Mittagessen bekommen die Besucher Gelegenheit, im Haus der Abgeordneten einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und Einblicke in die Arbeit der Fraktion zu gewinnen.

Besuch einer Plenarsitzung

Hiernach erwartet die Teilnehmer der Besuch der Plenarsitzung, die sie von der Besuchertribüne aus verfolgen werden, und ein Abgeordnetengespräch mit Bea Böhlen, heißt es in einer Mitteilung.

Die Teilnahme ist kostenlos. Der Bus fährt am 10. Oktober um 8.45 Uhr am Bahnhof Baden-Baden ab, die Rückkehr in Baden-Baden erfolgt gegen 19.30 Uhr.

Anmeldungen noch bis diesen Sonntag

Verbindliche Anmeldungen sind bis zum 30.September möglich unter (0 72 21) 9 96 83 23 oder per Mail an bea-te.boehlen@gruene.landtag-bw.de unter Angabe von NameundE-Mail-Adresse.

Symbolbild: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
--mediatextglobal-- Ernst Kopp. Foto: SPD

27.09.2018
Kopp im Landtag verabschiedet
Stuttgart (bjhw/red) - Im Landtag in Stuttgart hat es am ersten Sitzungstag nach der Sommerpause viel warmen Applaus gegeben: für den ausgeschiedenen Rastatter Landtagsabgeordneten Ernst Kopp (SPD). Parlamentspräsidentin Muhterem Aras würdigte dessen Arbeit (Foto: SPD). »-Mehr
Stuttgart
´Gefahr der Falschverdächtigung´

27.09.2018
Ministerin bleibt im Amt
Stuttgart (bjhw) - Die Opposition fährt schweres Geschütz gegen Ministerin Theresia Bauer (Grüne) auf. Im Zusammenhang mit der Zulagenaffäre in Ludwigsburg steht der Vorwurf der Lüge im Raum. Aber die grün-schwarze Regierungsmehrheit kippt den Entlassungsantrag (Foto: dpa). »-Mehr
Rust
CDU-Parteitag stimmt für allgemeines Burkaverbot

22.09.2018
CDU stimmt für Burkaverbot
Rust (lsw) - Die CDU Baden-Württemberg hat sich für ein allgemeines Burkaverbot ausgesprochen. Beim Landesparteitag in Rust stimmten die Delegierten mit Mehrheit für einen Antrag der Jungen Union. Die CDU will heute ihr Programm für die Kommunalwahlen beschließen (Foto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
´Fall Reichental´ alarmiert die Landespolitik

18.09.2018
"Fall Reichental" alarmiert die Politik
Gernsbach (vn) - Der mutmaßlich von einem Wolf verursachte Tod von vier Schafen im Gernsbacher Stadtteil Reichental ruft die Landespolitik auf den Plan. Grüne und CDU wollen Schaf- und Ziegenhalter besser unterstützen und die Wolfsprävention nachjustieren (Foto: vn). »-Mehr
Seebach
Neues Nationalpark-Besucherzentrum soll in zwei Jahren öffnen

07.09.2018
Besucherzentrum: Eröffnung in zwei Jahren?
Seebach (lsw) - In etwa zwei Jahren soll das neue Besucherzentrum für den Nationalpark Schwarzwald öffnen. Rund 100.000 Besucher pro Jahr werden dann erwartet. Für den Bau des Besucherzentrums wird vor allem heimisches Holz genutzt (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz