http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Ein interaktives Wandererlebnis: Annis Schwarzwald-Geheimnis
Ein interaktives Wandererlebnis: Annis Schwarzwald-Geheimnis
28.09.2018 - 08:10 Uhr

Baiersbronn (red) - Rätsel sind in. Besonders die Idee der "Escape Rooms", bei denen Gruppen sich nur durch das teamorientierte Lösen von Rätseln innerhalb eines knappen Zeitfensters aus einem Raum befreien können, erfreut sich einer wachsenden Anhängerschaft.

Was liegt da näher, als die Natur des Schwarzwalds als Bühne für spannende Rätsel zu nehmen und die gute alte Schnitzeljagd ins neue Jahrtausend zu transferieren?

Ein interaktives Wandererlebnis in Baiersbronn

Mit Annis Schwarzwald Geheimnis gibt es nun eine neue interaktive Familienwanderung in Baiersbronn, bei der gemeinsam mit Maskottchen Anni knifflige Rätsel gelöst werden müssen, um die Wanderstrecke zu finden - und das ohne "digitale" Unterstützung, informiert die Baiersbronn Touristik.

Geschichte heißt "Auf den Spuren von Avalee"

Verborgene Hinweise und Rätsel rund um die Geschichte "Auf den Spuren von Avalee" hütet ein Rucksack, den die Kinder und Familien erhalten.

Anhand der Rätsel erwandert man die circa drei Kilometer lange Strecke rund um Baiersbronn-Obertal. Da muss genau aufgepasst und die Natur exakt studiert werden, um weiterzukommen. Am Ende wartet eine Belohnung - und zwischendrin viel Spaß und Abenteuer für die ganze Familie in der freien Natur.

15 Euro Gebühr und Voranmeldung nötig

Der Rucksack kann nach Voranmeldung im Wander-Informationszentrum gegen eine Gebühr von 15 Euro ausgeliehen werden.

Nähere Informationen erhalten Interessierte im Wander-Informationszentrum der Baiersbronn Touristik. (0 74 42) 84 14 66, sowie unter www.annis-schwarzwald-geheimnis.info.

Foto: Müller/Baiersbronn Touristik

BT-Redakteurin Fiona Herdrich hat am 8. September eine Titelgeschichte im WO zum Sonntag über Annis Schwarzwald-Geheimnis geschrieben.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Forbach
Bermersbacher Wandererlebnis: vom Ziegenpfad bis zum Glücksweg

29.12.2013
Bermersbacher Wandererlebnis
Forbach (red) - Bermersbach ist ein Höhenortsteil von Forbach und bietet mehr als neun Rundwege an - zum Beispiel den Ziegenpfad und Glücksweg. Ausgangspunkt für alle Wanderungen ist die Ortsmitte Bermersbach an der Infotafel (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz