http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
13. Festival der Märchenerzähler im Wilhelm-Hauff-Museum
13. Festival der Märchenerzähler im Wilhelm-Hauff-Museum
08.10.2018 - 07:42 Uhr
Baiersbronn (red) - Hochkarätig kündigt sich das 13. Festival der Märchenerzähler am Donnerstag und Freitag im Baiersbronner Wilhelm-Hauff-Museum an.

Die verantwortlichen Organisatoren, Melanie Waldvogel von der Baiersbronn Touristik und Johannes Smeets vom Heimat- und Kulturverein der Gesamtgemeinde Baiersbronn, sind überzeugt, den Freunden der Märchen und denen, die es noch werden wollen, an beiden Veranstaltungstagen Erzählqualität bieten zu können.

So stehen in diesem Jahr einige professionelle Erzähler im heimeligen Ambiente des Museums auf dem Podium, die auch schon über Radio und Fernsehen ihre Qualitäten nachzuweisen wussten.

Freier Eintritt und musikalische Umrahmung

Vier oder fünf Erzähler werden bei den Abendveranstaltungen in je zwei Auftritten jeweils 15 Minuten erzählen, so dass die Zuhörer ein kurzweiliges Programm erwarten dürfen. Umrahmt werden die Auftritte mit Musik. Der Eintritt ist frei.

Märchenspaziergänge für die ganze Familie

Zudem werden wie im vergangenen Jahr zwei Märchenspaziergänge für die ganze Familie angeboten. Am Donnerstag geht es ins Reichenbachtal und am Freitag zum Sankenbachsee. Start ist jeweils um 14.30 Uhr. Die Teilnahme an den Märchenspaziergängen ist kostenlos, eine Anmeldung ist bis zum Vortag, 12 Uhr, erforderlich.

Infos und Anmeldungen telefonisch bei der Baiersbronn Touristik, (0 74 42) 8 41 40, oder im Wander-Informationszentrum, (0 74 42) 84 14 66.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Weisenbach
Vier Bands beim Rockomotive Festival

05.10.2018
Vier Bands beim Rockomotive Festival
Weisenbach (red) - Livemusik ist angesagt beim Murgtäler Modellbahnclub. Dieser veranstaltet in Zusammenarbeit mit Nico Martini das Rockomotive Festival am Samstag in der Festhalle. Mit dabei sind die Out of the Shades, Alle Hackbar, Toxicated Bambi und die Heizer mit Mario Götz (Foto: av(, »-Mehr
Kuppenheim
--mediatextglobal-- Die Kuppenheimerin Christine Theberath ist mit ihrer Puppe Irmi in der Region unterwegs.  Foto: Koch

02.10.2018
Prävention mit Puppenspiel
Kuppenheim (mak) - Christine Theberath aus Kuppenheim hat in Zusammenarbeit mit der Polizei ein Präventionsprojekt entwickelt und tritt seither mit Handpuppe Irmi in zahlreichen Kindergärten und Grundschulen in der Region auf. Es geht darum, Nein sagen zu können (Foto: mak). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Der Freiburger Jazzchor ist gerade von einer Reise nach Südkorea heimgekehrt, nun ist er in Rastatt zu hören.  Foto: Lisa

02.10.2018
Kirchenmusik im Zeichen des Jazz
Rastatt (sl) - Die Vorfreude auf die Rastatter Kirchenmusiktage vom 5. bis 12. Oktober ist Bezirkskantor anzumerken. Jürgen Ochs blickt gespannt auf das zweijährliche Festival, das mit "All that Jazz" überschrieben ist. Namhafte Künstler treten auf, darunter der Jazzchor Freiburg (Foto: red). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Mit Elan dabei: Ulrich von Kirchbach, Nicola May, Margret Mergen, Festivalleiterin Annelie Mattheis und David Adler, der die Finanzen überwacht (von links).  Foto: Schultes

02.10.2018
Theaterfestival an der Oos
Baden-Baden (sr) - Vom 24. Mai bis 2. Juni 2019 finden in Baden-Baden die Baden-Württembergischen Theatertage statt: Sie stehen unter dem Motto #draußen und wollen die ganze Stadt als Bühne bespielen, wie Oberbürgermeisterin Margret Mergen betonte (Foto: Schultes). »-Mehr
Bühl
´Kräuter-Funzel´ führt durchs Dunkel

27.09.2018
Novemberlicht leuchtet auf
Bühl (efi) - Mit zwölf Veranstaltungen beiderseits des Rheins geht die badisch-elsässische Kulturreihe "Novemberlicht" vom 10. November bis 1. Dezember in die zwölfte Runde. Bürgermeister Wolfgang Jokerst freut sich auf "dieses besondere Festival, das seinesgleichen sucht" (Foto: Stadt). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grippe-Saison hat begonnen: Das Landesgesundheitsamt registrierte in Baden-Württemberg bislang drei Fälle. Werden Sie sich gegen Grippe impfen lassen?

Das bin ich bereits.
Ja.
Wahrscheinlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz