http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Sommer-Wochenende im Südwesten
Sommer-Wochenende im Südwesten
12.10.2018 - 09:14 Uhr
Stuttgart (lsw) - Blauer Himmel, viel Sonnenschein und Temperaturen deutlich über der 20-Grad-Marke: Dem Südwesten Deutschlands steht ein sommerliches Wochenende bevor - und das mitten im Oktober.

Am Samstag und Sonntag klettern die Temperaturen auf 21 Grad am Bodensee und bis zu 26 Grad an Rhein und Neckar, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag in Stuttgart mitteilte. Meteorologen sprechen ab 25 Grad von einem Sommertag. Nur in Oberschwaben und in Flussniederungen könne sich vormittags noch zunächst zäher Nebel halten, bevor die Sonne hervorkomme, sagte eine DWD-Meteorologin.

Bereits am heutigen Freitag soll es ungewöhnlich warm werden. Der DWD erwartet Höchstwerte zwischen 22 Grad im Bergland und bis zu 28 Grad im Breisgau.

Zu Beginn der neuen Woche soll es dann aber laut Prognose merklich kühler werden. Die Temperaturen sollen dann nur noch bis zu 19 Grad erreichen. Außerdem wird es wolkiger und in Baden ist etwas Regen möglich, hieß es.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Gegenseitige Schuldzuweisungen

12.10.2018
Wer ist schuld am Unterrichtsausfall?
Stuttgart (lsw) - Unterrichtsausfälle an Schulen im Land sorgen für Unmut bei den Eltern und gegenseitige Schuldzuweisungen Landtag. Die SPD hielt der grün-schwarzen Koalition im Parlament vor, Lehrerstellen abzubauen und Unterrichtsausfall in Kauf zu nehmen (Foto: dpa). »-Mehr
Lauf
--mediatextglobal-- Thomas Bäuerle will die Biere seiner Brauwerkstatt am 4. November vorstellen. Foto: Gabriel

12.10.2018
Hausbrauerei in der "Glashütte"
Lauf (mg) - Zum Leonhardusritt am 4. November will Brauer Thomas Bäuerle die Biere seiner Brauwerkstatt vorstellen. Sie tragen den Namen "Spitzbuckel" - benannt nach der Quelle, die das ehemalige Gasthaus "Glashütte" versorgt. Gebraut wird seit diesem Sommer (Foto: mg). »-Mehr
Stuttgart
Waldschaben auf Quartiersuche

11.10.2018
Waldschaben auf Quartiersuche
Stuttgart (lsw) - Die kalten Herbstnächte treiben derzeit ungebetene, sechsbeinige Gäste in Wohnungen im Südwesten Deutschlands. Die aus den südlichen Schweizer Alpen eingewanderte Bernstein-Waldschabe sucht derzeit nach Quartieren für den Winter (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau / Rastatt
--mediatextglobal-- Deutlich größer wird das neue Betriebsgebäude auf der Entsorgungsanlage ´Hintere Dollert´ Oberweier.  Foto: Harrer Ingenieure

11.10.2018
Betriebsgebäude wird teurer
Gaggenau/Rastatt (uj) - Der Bau des neuen Betriebsgebäudes auf dem Gelände der Entsorgungsanlage Oberweier wird teurer. Mittlerweile sind 1,608 Millionen Euro veranschlagt, 163 000 Euro mehr als zunächst geplant. Erneuert werden muss unter anderem eine Waage (Foto: pr). »-Mehr
Durmersheim
--mediatextglobal-- Rattenproblem: Inzwischen werden die Nager nicht nur im Untergrund mit Köderfallen bekämpft. Foto: H. Heck

11.10.2018
Durmersheim bekämpft Ratten
Durmersheim (HH) - Der nahezu niederschlagsfreie Sommer war für Ratten sehr von Vorteil, weil die Kanalisation nicht durchspült wurde. Die Gemeindeverwaltung Durmersheim geht jetzt mit Ködern gegen die Tiere vor. Die Fallen werden regelmäßig kontrolliert (Foto: HH). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die SPD will ein Volksbegehren für gebührenfreie Kitas und Kindergärten starten. Wie ist Ihre Haltung dazu?

Ich würde mich daran beteiligen und dafür stimmen.
Ich würde mit Nein stimmen.
Ich würde kein Votum abgeben.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz