http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Lesung mit Michel Bergmann
Lesung mit Michel Bergmann
15.10.2018 - 16:00 Uhr
Baden-Baden (red) - Im Alten Ratssaal des Baden-Badener Rathauses findet am heutigen Montag um 19 Uhr im Rahmen der Jüdischen Kulturtage eine Lesung mit Michel Bergmann (Foto: Doro Treut-Amar) statt. Der Eintritt ist frei.

"Ein meisterhafter Leser seiner Geschichten"

Michel Bergmann ist laut Pressemitteilung ein meisterhafter Leser seiner eigenen Geschichten, Regisseur, Produzent und Drehbuchautor. Mehrere seiner Geschichten wurden bereits erfolgreich verfilmt.

Tragik und Humor liegen in Bergmanns Erzählungen dicht beieinander

Wie Juden nach Ende des Dritten Reiches nach Deutschland zurückgekehrt und trotz aller Traumata geblieben sind, das erzählt Michel Bergmann, 1945 in einem Internierungslager in der Schweiz geboren, mit weisem Tiefgang über den jüdischen Neubeginn in Frankfurt am Main. Tragik und Humor liegen in seinen berührenden Erzählungen dicht beieinander, und die Stimmung dieser Zeit wird deutlich spürbar. Michel Bergmanns Geschichten sind, trotz aller ernsten Töne, voll feinsinniger Komik und pointiertem Witz.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Französische Texte werden gelesen

26.09.2018
Französische Texte werden gelesen
Baden-Baden (red) - Die Stadtbibliothek lädt im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Lecture de textes en français" am heutigen Mittwoch von 17 bis 18.30 Uhr zu einer Lesung ein. Wörter werden erklärt. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung nicht erforderlich (Symbolbild: dk/av). »-Mehr
Kuppenheim
--mediatextglobal-- Achim Amme (Gesang und Texte) und Volkwin Müller (Gitarre, Cajon, Gesang) gestalten die musikalisch begleitete Lesung über John Lennon im Kuppenheimer Bürgersaal. Foto: Uebel

25.09.2018
Bewegender Rückblick
Kuppenheim (ueb) - In einer musikalisch begleiteten Lesung haben Achim Amme und der Liedermacher Volkwin Müller an die letzten Jahre von John Lennon erinnert. Die Veranstaltung im Kuppenheimer Bürgersaal wurde zu einem sehr bewegenden, persönlichen Rückblick (Foto: ueb). »-Mehr
Baden-Baden
Bunter Einblick in die Theaterwelt

24.09.2018
Theaterfest lockt viele Besucher an
Baden-Baden (co) - Das Theaterfest erwies sich am Samstag als beliebter Treffpunkt, selbst in den wetterbedingt eher ungemütlichen Abendstunden. Das Ensemble hatte sich für die Unterhaltung der vielen Besucher wieder einiges einfallen lassen (Foto: Hecker-Stock). »-Mehr
Baden-Baden
Vortrag über Turgenevs Roman ´Rauch´

24.09.2018
Vortrag über Turgenevs "Rauch"
Baden-Baden (red) - Iwan Turgenevs Roman "Rauch" spielt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts fast vollständig in Baden-Baden. Angelika-Ditha Morosowa will den Romanfiguren um Potugin neues Leben einhauchen. Die Lesung ist morgen um 19.30 Uhr (Symbolbild: dk/av). »-Mehr
Sinzheim
Interkulturelle Wochen: Gemeinsam kochen und musizieren

24.09.2018
Interkulturelle Woche in Sinzheim
Sinzheim (red) - Mit vier Veranstaltungen beteiligt sich die Gemeinde Sinzheim an den "Interkulturellen Wochen" des Landkreises. Los geht es heute ab 17.30 Uhr mit "Arabisch Kochen" im Begegnungszentrum St. Vinzenz. Der Eintritt ist frei. Anmeldung erbeten (Symbolbild : dpa/av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Fernsehserie „Lindenstraße“ wird 2020 nach gut 34 Jahren beendet. Bedauern Sie das?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz