http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Kulinarisches aus dem Herbstwald
Kulinarisches aus dem Herbstwald
18.10.2018 - 07:45 Uhr
Rastatt (red) - Lust auf ein neues "Rendezvous mit der Natur"? Im Rahmen des Jahresprogramms von Umweltstiftung und Stadt Rastatt haben Interessierte am Samstag, 20. Oktober, von 14 bis 17 Uhr die Möglichkeit, einige besondere kulinarische Schätze kennenzulernen, die im Herbst wild wachsen.

Unter der Leitung von Daniela Schneider von der "Wilde Karde Naturschule" können die Teilnehmer den vitalstoffhaltigen "Wald- und Wiesenkaviar" in einer speziellen Zubereitungsart verkosten und die heimische "Vitamin-C-Königin" kennenlernen, die selbst Zitrusfrüchte locker übertrumpft. Außerdem erfahren sie Kurioses aus der Lebenswelt der Bäume. Zum Abschluss kann ein ungewöhnliches Heißgetränk probiert werden - der Eichelkaffee.

Die Teilnahme kostet fünf Euro pro Person. Treffpunkt ist an der städtischen Ökostation im Westring (bei den Gaskesseln). Eine Anmeldung ist erforderlich unter (07243) 949444 oder E-Mail: info@wildekarde-naturschule.de. Die Teilnehmer sollten laut Veranstalter passende Kleidung und festes Schuhwerk anziehen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Weidefest mit Almabtrieb im Gernsbacher Stadtteil Reichental

29.09.2018
Heute: Weidefest mit Almabtrieb
Gernsbach (red) - Die zwölfte Ausgabe des Reichentaler Weidefests samt Almabtrieb beginnt heute um 12 Uhr am Schwimmbad. Zum ersten Mal ist auch die Kinder-Trachtentanzgruppe aus Michelbach mit dabei. Es gibt einen Shuttle-Service am Ortseingang (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage fürchtet sich nahezu jeder Zweite davor, im Alter an Alzheimer oder Demenz zu erkranken. Haben auch Sie Angst davor?

Ja.
Nein.
Damit habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz