http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
30 Personen pöbeln Polizisten an
30 Personen pöbeln Polizisten an
19.10.2018 - 20:31 Uhr
Pforzheim (lsw) - Bei der Rekonstruktion eines Drogendeals in Pforzheim sind Polizisten von Menschen aus der Rauschgiftszene angepöbelt worden. Im Benckiserpark sei es zu "Störungen durch eine bis zu 30 Personen zählende Gruppe" gekommen, teilte die Polizei am Freitag mit. Gegen alle seien am Donnerstagabend Platzverweise ausgesprochen worden. Ein 26-Jähriger wurde wegen Beleidigung eines Polizeibeamten aufs Revier gebracht, wo seine Personalien aufgenommen wurden.

Tat mit bereits Verhaftetem rekonstruiert

Für die Tatrekonstruktion wurde ein vor dem Amtsgericht Pforzheim angeklagter und in Untersuchungshaft befindlicher Mann in den Park gebracht. Dabei hätten Menschen, die anscheinend mit dem Beschuldigten bekannt sind, versucht, die Aktion durch Rufe und Gesten zu stören, erklärte ein Polizeisprecher.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden / Murgtal
Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen

19.10.2018
Drogendealer festgenommen
Baden-Baden/Murgtal (red) - Spezialkräfte des Landeskriminalamts haben einen 25-Jährigen im Murgtal festgenommen, der seit 2017 zur Festnahme ausgeschrieben war. Dem Mann wird unter anderem bewaffneter, bandenmäßiger Handel mit Betäubungsmitteln vorgeworfen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Kirchheim / Weinstraße
Zwei Tote bei Polizeieinsatz

19.10.2018
Zwei Tote bei Polizeieinsatz
Kirchheim/Weinstraße (lsw) - Bei einem Polizeieinsatz in der Pfalz sind ein 25-Jähriger und seine Mutter ums Leben gekommen. Außerdem wurden zwei Polizisten schwer verletzt. Der 25-Jährige soll in einer Wohnung die beiden Polizisten mit einer Schere angegriffen haben (Foto: dpa). »-Mehr
Offenburg / Iffezheim
Schleierfahndung im Grenzgebiet

19.10.2018
Schleierfahndung im Grenzgebiet
Offenburg/Iffezheim (red) - Mit dem Ziel der Bekämpfung der illegalen Migration, der grenzüberschreitenden Betäubungsmittel-, Waffen- und Eigentumskriminalität führte die Bundespolizei eine Fahndungsaktion an der Grenze zu Frankreich durch - mit Erfolg (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
´Starke Indizien´

18.10.2018
Anklage gegen Unfallfahrer
Gaggenau (red/tom) - Die Staatsanwaltschaft hat gegen den mutmaßlichen Verursacher des Verkehrsunfalls am 13. Juli Anklage erhoben. Die Ermittlungen seien abgeschlossen. Durch das Unglück starben ein sieben Monate alter Junge und seine 54-jährige Großmutter (Foto: Senger). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Soll der Europaplatz mit Bäumen bepflanzt werden? Auch um diese Frage wird es beim Bürgerdialog gehen. Foto: Eiermann

18.10.2018
Bürgerdialog zum "Bühler Campus"
Bühl (jo) - Die Stadtverwaltung sucht den Bürgerdialog zur Gestaltung des "Bühler Campus". Bei einer Veranstaltung am 5. November wird mit 80 bis 200 Personen gerechnet, die ihre Ideen einbringen können. Auch eine Begrünung des Europaplatzes (Foto: jo) soll dabei thematisiert werden. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage fürchtet sich nahezu jeder Zweite davor, im Alter an Alzheimer oder Demenz zu erkranken. Haben auch Sie Angst davor?

Ja.
Nein.
Damit habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz