http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
2.200 Liter Diesel entwendet
2.200 Liter Diesel entwendet
22.10.2018 - 19:45 Uhr
Durmersheim (red) - Etwa 3.300 Euro Gesamtschaden ließen dreiste Langfinger nach einem Dieseldiebstahl in der Industriestraße zurück.

Im Zeitraum von Freitag, 17 Uhr, bis Montag, 7.30 Uhr, waren zwei Bagger sowie eine Raupe auf dem Mooser-Areal abgestellt. Die Unbekannten machten sich an diesen Fahrzeugen zu schaffen und zapften den eingefüllten Kraftstoff ab. Des Weiteren leerten sie einen in der Nähe abgestellten Dieseltank, so die Polizei. Insgesamt erbeuteten die Langfinger 2.200 Liter Kraftstoff, zudem beschädigten sie das Schloss des Vorratstanks.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Mehr Studienplätze für Lehrer

22.10.2018
Polizisten erhalten mehr Geld
Stuttgart (lsw) - Die finanziellen Wünsche der Ministerien übersteigen bei weitem das Budget des Landes. Letztlich einigt sich Grün-Schwarz aber doch zügig auf einen Nachtragsetat. Mehr Geld soll es für Polizisten geben, mehr Studienplätze für Grundschullehrer und Mediziner (Foto: dpa). »-Mehr
Ottersweier
--mediatextglobal-- Die Faszination für das Bierbrauen teilen Dr. Boris Kirschsieper (links) und Erwin Weber.  Foto: Gabriel

20.10.2018
Biermanufaktur geründet
Ottersweier (mig) - Neun Männer, ein Ziel: die Handwerkskunst des Bierbrauens erlernen und erhalten. Der Verein, den sie dafür gründeten, heißt "HEIMatBRÄU - 1. Bierbrau-Manufaktur Ottersweier". Dunkles Weizen, Festbier und Pils entstehen zurzeit im Probebetrieb (Foto: mig). »-Mehr
Stuttgart
Daimler schraubt Gewinnerwartung zurück

19.10.2018
Daimler: Deutlich weniger Gewinn
Stuttgart (dpa) - Dem Autobauer Daimler machen zunehmend die Ausgaben für die Diesel-Krise zu schaffen. Das Unternehmen rechnet unter anderem wegen der kostspieligen Software-Updates für die betroffenen Autos mit erheblich weniger Gewinn (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Die VERA-Geschäftsführer Jürgen Matheis (links) und Olaf Kaspryk sind gespannt, ob sich der Elektrobus im Praxistest bewährt.  Foto: Linkenheil

17.10.2018
VERA testet Elektrobus
Rastatt (sl) - In Rastatt ist seit Dienstag ein Elektrobus im Einsatz. Er wird für 14 Tage probeweise auf der Innenstadtlinie 239 der Verkehrsgesellschaft Rastatt (VERA) fahren. Die Verantwortlichen wollen prüfen, ob sich ein stärkerer Einstieg in eine elektrobetriebene Busflotte lohnt (Foto: sl). »-Mehr
Ingolstadt / Wolfsburg
Audi muss 800 Millionen Euro Diesel-Bußgeld zahlen

16.10.2018
Audi muss 800 Millionen Euro zahlen
Ingolstadt/Wolfsburg (dpa) - In den USA hatte VW wegen der Dieselaffäre schon Milliardenstrafen zahlen müssen. Nun wird es auch in Deutschland noch einmal teuer. Neben dem Mutterkonzern muss nun auch Audi eine hohe Geldstrafe zahlen: rund 800 Millionen Euro (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Otto-Katalog Frühjahr/Sommer 2019 wird der letzte sein, den es in gedruckter Form gibt. Er lohnt sich für den Versandhändler nicht mehr. Bestellen Sie noch Ware per Katalog?

Ja, regelmäßig.
Gelegentlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz