http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Mann mit Alkohol hinterm Steuer erwischt
Mann mit Alkohol hinterm Steuer erwischt
25.10.2018 - 14:03 Uhr
Achern (red) - Beamte des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben am frühen Donnerstagmorgen die Ausfahrt eines VW-Fahrers beendet. Dies teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der 49-Jährige hatte seinen Wagen gegen 0.40 Uhr mit rund einem Promille Atemalkohol über die Josef-Hund-Straße gesteuert. Nach Auswertung der erhobenen Blutprobe erwartet den Autofahrer neben einer Strafanzeige auch Post der Führerscheinstelle, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Viele Unfälle vor Autobahnbaustellen

22.10.2018
Unfälle vor Autobahnbaustellen
Karlsruhe (lsw) - Auf Autobahnen werden schwere Unfälle vor Baustellen zu einem zunehmenden Problem. Bundesweite Zahlen gibt es zwar nicht. Aber Verkehrsexperten beobachten eine Häufung. Beispiel A5 zwischen Karlsruhe und Rastatt: 90 Unfälle seit Ende Juni (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
´Starke Indizien´

18.10.2018
Anklage gegen Unfallfahrer
Gaggenau (red/tom) - Die Staatsanwaltschaft hat gegen den mutmaßlichen Verursacher des Verkehrsunfalls am 13. Juli Anklage erhoben. Die Ermittlungen seien abgeschlossen. Durch das Unglück starben ein sieben Monate alter Junge und seine 54-jährige Großmutter (Foto: Senger). »-Mehr
Rastatt
Einbrecher leistet bei Festnahme Widerstand und beleidigt Beamte

15.10.2018
Einbrecher beleidigt Polizisten
Rastatt (red) - Ein betrunkener 20-Jähriger hat am Wochenende die Rastatter Polizei auf Trab gehalten. Der mutmaßliche Einbrecher muss sich nun auch wegen Beleidigung, Körperverletzung und Widerstand gegen die Staatsgewalt verantworten, teilte die Polizei mit (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Mannheim
Heftiger Auffahrunfall

14.10.2018
Heftiger Auffahrunfall
Mannheim (red) - Bei einem heftigen Auffahrunfall sind in der Nacht zum Sonntag in Mannheim drei Menschen leicht verletzt worden. Es entstand ein Schaden von rund 100.000 Euro. Die Polizei musste bei der Unfallaufnahme bis zu 150 Gaffer fernhalten (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Lauf
--mediatextglobal-- Thomas Bäuerle will die Biere seiner Brauwerkstatt am 4. November vorstellen. Foto: Gabriel

12.10.2018
Hausbrauerei in der "Glashütte"
Lauf (mg) - Zum Leonhardusritt am 4. November will Brauer Thomas Bäuerle die Biere seiner Brauwerkstatt vorstellen. Sie tragen den Namen "Spitzbuckel" - benannt nach der Quelle, die das ehemalige Gasthaus "Glashütte" versorgt. Gebraut wird seit diesem Sommer (Foto: mg). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Grünen wollen den Frauenanteil im Bundestag per gesetzlicher Quote erhöhen. Halten Sie eine Quote für sinnvoll?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz