http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Junge und Mädchen durch Verkehrsunfälle leicht verletzt
Junge und Mädchen durch Verkehrsunfälle leicht verletzt
26.10.2018 - 11:03 Uhr
Bühl/Rastatt (red) - In Bühl und Rastatt sind am Donnerstagmittag ein zehnjähriges Mädchen und ein Junge angefahren worden. Das Mädchen zog sich leichte Verletzungen zu, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Der Junge wurde ebenfalls nur leicht verletzt. Dies teilte die Polizei mit.

Schülerin übersehen und leicht verletzt

Das Mädchen wurde am Donnerstagvormittag gegen 11.45 Uhr in der Obervogt-Haefelin-Straße (unweit der Weststadt-Grundschule in Bühl) von einem abbiegenden Autofahrer übersehen und touchiert. Durch den darauffolgenden Sturz zog sich die Schülerin leichte Verletzungen zu, die im Anschluss in der Klinik Bühl behandelt werden mussten.

Junge beim Überqueren der Straße von Auto erfasst

Ein 63 Jahre alter Autofahrer hat am Donnerstagmittag einen Jungen in der Ottersdorfer Straße in Rastatt angefahren und hierbei verletzt. Der Junge wurde beim Überqueren der Straße gegen 12.20 Uhr von einem Renault-Fahrer übersehen und erfasst. Hierbei blieb es laut Polizei "glücklicherweise bei leichten Verletzungen des kleinen Verkehrsteilnehmers".

Der Unfallverursacher kam mit dem Schrecken davon. Nennenswerter Sachschaden dürfte nicht entstanden sein.

Symbolfoto: dpa/av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Spitzenpreis der MFG für Moviac-Kino

26.10.2018
MFG-Spitzenpreis für Moviac-Kino
Baden-Baden (red) - Die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG) hat dem Baden-Badener Moviac-Kino im Kaiserhof den Spitzenpreis für sein herausragendes Jahresfilmprogramm verliehen. Das Merkur Film Center in Gaggenau erhielt ebenfalls eine Ehrung (Foto: red/av). »-Mehr
Baden-Baden
Tierische Bildergeschichten im LA8

26.10.2018
Ferien-Workshop im Museum LA8
Baden-Baden (red) - Das Museum LA8 lädt am Dienstag von 11 bis 13 Uhr zu einem Ferien-Workshop ein. Eingeladen sind Kinder ab sechs Jahren mit ihren Eltern, Geschwistern, Großeltern, Onkeln oder Tanten. Der Eintritt beträgt fünf Euro pro Kind (Foto: F. Jesse). »-Mehr
Durmersheim
--mediatextglobal-- Kultusministerin Susanne Eisenmann mit Landtagsabgeordneten Thomas Hentschel und Schulleiter Volker Arntz (im weißen Hemd) im Gespräch mit einem Schüler.  Foto: Linkenheil

26.10.2018
Schülerzahlen eingebrochen
Durmersheim (sl) - Die Gemeinschaftsschule sei nicht für jeden geeignet, sagte Kultusministerin Eisenmann (CDU) am Donnerstag bei einem Besuch der Hardtschule in Durmersheim. Die Anmeldezahlen sind dort um die Hälfte eingebrochen, trotzdem sei die Schule nicht gefährdet (Foto: sl). »-Mehr
Gernsbach
Zimt-Ahorn kommt aus Zentral-China nach Gernsbach

26.10.2018
Aus Zentral-China in den Kurpark
Gernsbach (ueb) - Auf 54 000 Quadratmetern Teichanlagen, Rasenflächen, Sitzbänke, Sträucher, riesengroße und "steinalte" Bäume, bei denen die etwa 70-Jährigen als noch jung bezeichnet werden. Gisela Plätzer macht sich die Mühe, die Bäume im Kurpark zu beschildern (Foto: Uebel). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- 20 Euro Zuschuss für den Kauf einer Monatskarte bekommen Bedürftige künftig. Foto: Archiv/Zeindler-Efler

26.10.2018
Zuschuss für Alleinerziehende
Baden-Baden (nie) - Einhellig hat sich der Sozialausschuss für die Einführung einer vergünstigten Busfahrkarte, dem Sozialticket, ausgesprochen. Ausdrücklich begrüßten die Räte, dass der Kreis der Begünstigten um die Alleinerziehenden ausgeweitet wurde (Foto: Zeindler-Efler). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Otto-Katalog Frühjahr/Sommer 2019 wird der letzte sein, den es in gedruckter Form gibt. Er lohnt sich für den Versandhändler nicht mehr. Bestellen Sie noch Ware per Katalog?

Ja, regelmäßig.
Gelegentlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz