http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Fackelführung mit Musik
Fackelführung mit Musik
28.10.2018 - 07:58 Uhr
Rastatt (red) - Zur Erinnerung an die Hinrichtung von Revolutionären in der Leopoldsfeste veranstaltet der Historische Verein eine Lichterführung mit Fackeln und musikalischer Untermalung: "Oktober 1849 - Die letzten Standrechtsopfer" ist sie übertitelt und beinhaltet eine Führung durch das Festungsgefängnis und zur Todeskasematte. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 28. Oktober, 18 Uhr statt. Der Spaziergang soll rund eineinhalb Stunden dauern.

Treffpunkt ist in der Militärstraße hinter dem "Hopfenschlingel". Kosten: Erwachsene fünf Euro, Kinder bis zwölf Jahre sind frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Foto: Archiv Historischer Verein Rastatt

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage fürchtet sich nahezu jeder Zweite davor, im Alter an Alzheimer oder Demenz zu erkranken. Haben auch Sie Angst davor?

Ja.
Nein.
Damit habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz