http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Diebstahl ein kulturelles Missverständnis?
Diebstahl ein kulturelles Missverständnis?
28.10.2018 - 10:26 Uhr
Allmendingen (lsw) - Wegen eines fehlenden Lichts ist die Polizei in Allmendingen (Alb-Donau-Kreis) einem uneinsichtigen Fahrraddieb auf die Spur gekommen.

Der Mann wurde in der Nacht zum Samstag auf der Bundesstraße 492 angehalten, wie die Polizei mitteilte. Der 33-Jährige habe erklärt, er sei auf dem Heimweg nach Blaubeuren im Zug eingeschlafen und so eine Station zu weit bis nach Allmendingen gefahren war. Am Bahnhof habe er ein unverschlossenes Damenrad gefunden und sich damit auf den Weg gemacht.

Als die Polizeibeamten ihn auf die Straftat aufmerksam machten, zeigte der Mann mit chinesischer Staatsbürgerschaft kein Verständnis. In China sei so ein Verhalten völlig normal, behauptete er. Auch ein Licht brauche man nicht.

Die Polizei brachte den Mann mit dem Streifenwagen zu seiner Wohnung. Da das geklaute Fahrrad nicht in das Auto passte, ließen sie es am Ort der Kontrolle zurück. Als sie später zurückkehrten, war das Damenrad nach Angaben der Polizei jedoch verschwunden. Offensichtlich war es erneut geklaut worden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Mannheim / Offenburg
Weniger Polizeiposten führen zu mehr Diebstählen

22.10.2018
Weniger Polizeiposten, mehr Diebstähle
Mannheim/Offenburg (lsw) - Manch einer mag es geahnt haben, die Forscher vom ZEW belegen es nun wissenschaftlich: Wenn Polizeiposten in der Fläche abgebaut werden, steigt in den Gemeinden die Zahl der Diebstähle und Einbrüche (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Menlo Park
--mediatextglobal-- In Erklärungsnot wegen der Sicherheitspanne: Facebookchef Mark Zuckerberg. Foto: dpa

15.10.2018
Hacker klauten sensible Infos
Menlo Park (dpa) - Der vor zwei Wochen bekanntgewordene Hacker-Angriff auf Facebook war kleiner, aber auch deutlich unangenehmer als zunächst bekanntwurde. 30 Millionen Profile waren betroffen - bei rund der Hälfte wurden recht detailreiche Informationen abgegriffen (Foto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Vier Millionen Gäste beim Jubiläumswasen

12.10.2018
Vier Millionen Gäste beim Wasen
Stuttgart (lsw) - Das Cannstatter Volksfest hat in seinem Jubiläumsjahr mehr als vier Millionen Besucher auf den Stuttgarter Wasen gelockt. Und auch die Polizei ist glücklich: Die Straftaten sind im Vergleich zum Vorjahr erneut um acht Prozent zurückgegangen (Foto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
90.000 Euro teurer SUV geklaut

12.10.2018
90.000 Euro teurer SUV geklaut
Sinzheim (red ) - Einen rund 90.000 Euro teuren SUV haben noch unbekannte Täter in der Nacht auf Donnerstag im Sinzheimer Ortsteil Winden entwendet. Die Diebe haben offenbar das Funksignal des Keyless-Go-Systems erweitert und so den Mercedes öffnen können (Symbolfoto: pr). »-Mehr
Kuppenheim
Nussbäume sind keine Selbstbedienungsläden

29.09.2018
Nussbäume keine Selbstbedienung
Kuppenheim (sawe) - Auch wenn Äpfel oder Nüsse an den Bäumen noch so locken - so sind sie doch keine Selbstbedienungsläden. Wer sich an fremden Früchten auf Privatgelände vergreift, begeht Diebstahl. Drei Fälle von Nussdiebstahl sind derzeit bei der Polizei aktenkundig (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Otto-Katalog Frühjahr/Sommer 2019 wird der letzte sein, den es in gedruckter Form gibt. Er lohnt sich für den Versandhändler nicht mehr. Bestellen Sie noch Ware per Katalog?

Ja, regelmäßig.
Gelegentlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz