http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Unfall bei illegalem Autorennen
Unfall bei illegalem Autorennen
28.10.2018 - 14:04 Uhr
Heidelberg (dpa) - Bei einem mutmaßlich illegalen Autorennen in Heidelberg haben zwei junge Männer ihre Wagen zu Schrott gefahren. Wie die Polizei vermutet, lieferten sich die 23 Jahre und 25 Jahre alten Männer in der Nacht zum Sonntag ein Duell.

Kurz vor dem Autobahnkreuz Heidelberg rasten sie mit ihren Autos links und rechts an einem anderen Wagen vorbei. Dabei verloren sie die Kontrolle über ihre Fahrzeuge, krachten ineinander und schleuderten in die Leitplanke. Beide Raser kletterten unverletzt aus ihren schrottreifen Wagen. Der Schaden beträgt rund 90.000 Euro.

Der Verdacht eines illegalen Rennens besteht nach Auskunft einer Polizeisprecherin vom Sonntag aufgrund der Fahrweise der beiden Männer und Zeugenaussagen. Die Ermittlungen waren hierzu aber noch nicht abgeschlossen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Freiburg
Zugunfall: Rheintalstrecke gesperrt

28.10.2018
Zugunfall: Rheintalstrecke gesperrt
Freiburg (lsw) - Ein Nachtzug ist am Sonntagmorgen südlich von Freiburg mit einem Baufahrzeug kollidiert. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Nach der Kollision, die sich gegen 8.30 Uhr zutrug, wurde die Rheintalstrecke für rund zwei Stunden komplett gesperrt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Unfall zwischen zwei Sattelzügen sorgt für Verkehrsbehinderungen

26.10.2018
Stau auf A 5: Unfall zweier Sattelzüge
Rastatt (red) - Nahezu täglich grüßt er, der Stau auf der A 5. Aktuell stehen die Autos von Basel Richtung Karlsruhe zwischen den Anschlussstellen Rastatt-Süd und Rastatt-Nord auf etwa zwei Kilometern. Autofahrer müssen mehr als eine Stunde mehr Zeit einrechnen (Symbolfoto: dpa/av). »-Mehr
Offenburg
Lange Staus auf der A 5 in Richtung Karlsruhe

25.10.2018
Laster mit Bauholz kippt auf A 5 um
Offenburg (red) - Nach einem Lkw-Unfall staut sich der Verkehr auf der A 5 Richtung Karlsruhe zwischen Offenburg und Appenweier zurzeit über mehrere Kilometer. Der Lkw-Fahrer hatte die Kontrolle über seinen 30-Tonner verloren und ist mit einer Betonwand kollidiert (Symbolfoto: dpa/av). »-Mehr
Bühl
Lkw-Unfall auf A5 bei Bühl

25.10.2018
Lkw-Unfall auf A5 bei Bühl
Bühl (red) - Auf der A5 hat sich am Donnerstagmorgen auf Höhe von Vimbuch ein Unfall ereignet. Ein Lkw kam von der Fahrbahn ab und stürzte um. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Die rechte Fahrspur wurde für unbestimmte Zeit gesperrt. Es bildete sich ein Stau (Foto: bema). »-Mehr
Bad Schönborn
Lkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt

24.10.2018
Lkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt
Bad Schönborn (red) - Bei einem Auffahrunfall auf der A5 wurde am Mittwochmittag der Fahrer eines Kleinlastwagens lebensgefährlich verletzt. Der 46-Jährige war der Polizei zufolge in Höhe Bad Schönborn nahezu ungebremst auf einen Sattelzug aufgefahren (Symbolfoto: DRF). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Otto-Katalog Frühjahr/Sommer 2019 wird der letzte sein, den es in gedruckter Form gibt. Er lohnt sich für den Versandhändler nicht mehr. Bestellen Sie noch Ware per Katalog?

Ja, regelmäßig.
Gelegentlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz