http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Abschlusskonzert zum Turgenev-Jubiläum
Abschlusskonzert zum Turgenev-Jubiläum
31.10.2018 - 15:30 Uhr
Baden-Baden (red) - Anlässlich der Jubiläumstage zum 200. Geburtstag von Ivan Turgenev gibt es am Dienstag um 19.30 Uhr im Kristallsaal des Kulturhauses LA 8 ein Abschlusskonzert, heißt es in einer Mitteilung.

Pauline Viardot - eine der einflussreichsten Künstlerinnen des 19. Jahrhunderts

Will man den großen Schriftsteller Ivan Turgenev ehren, führt kein Weg an Pauline Viardot vorbei. Die großartige Sängerin und Komponistin war eine der vielseitigsten und einflussreichsten Musikerinnen des 19. Jahrhunderts - und die Liebe seines Lebens.

Musikalischer Salon der Viardots war der kulturelle Mittelpunkt Baden-Badens

Mit Turgenev verband sie eine besonders enge Beziehung. In ihrer gemeinsamen Baden-Badener Zeit wurde die Villa der Viardots zu einem musikalischen Salon und glanzvollen kulturellen Mittelpunkt der Stadt. Zum Abschluss der Jubiläumstage werden die Sopranistin Miriam Alexandra und der Pianist Eric Schneider die Zuhörer in die musikalische Welt des 19. Jahrhunderts entführen.

"Liebe, Schicksal, Leidenschaften - ,Ménage à trois?'"

Das Engagement für die Musik dieser großartigen Künstlerin ist Miriam Alexandra eine Herzensangelegenheit. So wird sie neben der Musik auch Einblicke in die Person Pauline Viardot gewähren. Es war sicherlich keine alltägliche Freundschaft zwischen Ivan Turgenev, Pauline Viardot-Garcia und ihrem Mann Louis Viardot. Mit dem Titel "Liebe, Schicksal, Leidenschaften - ,Ménage à trois?'" ist dann auch in der Sonderausstellung im Stadtmuseum der entsprechende Raum überschrieben.

Kostenloser Eintritt zum Konzert

Miriam Alexandra wurde mit ihrer Dissertation über Pauline Viardot 2014 an der Musikhochschule Karlsruhe zur Dr. phil. promoviert. Ihre Gesangsausbildung erhielt sie an den Musikhochschulen Karlsruhe und Köln. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, ebenso wie die Platzwahl. Einlasskarten sind im Bürgerbüro erhältlich, Informationen beim Kulturbüro unter (0 72 21) 93 20 06.

Zahlreiche Veranstaltungen auch schon am Montag

Die Jubiläumsfeierlichkeiten beinhalten außerdem am Montag um 14Uhr einen Vortrag von Prof. Horst-Jürgen Gerigk im Kulturhaus LA 8 "Das Dreigestirn des russischen Romans: Turgenev, Dostojewski, Tolstoj". Ebenfalls am Montag, um 16 Uhr, wird in der Bel Etage des Kurhauses die Ausstellung des Museums Manege Moskau "Landscapes - Landschaft, erfüllt von Gedanken - Turgenevs Natur in der zeitgenössischen russischen Malerei" eröffnet. Um 19.30 Uhr findet unter Mitwirkung der Philharmonie Baden-Baden ein Festakt im Theater statt.

Turgenev-Stadtführung am Dienstag-Vormittag

Am Dienstag um 11 Uhr berichten Renate Effern und Dr. Ludwig Huber bei einer Stadtführung über die wichtigsten Stationen Turgenevs in Baden-Baden. Treffpunkt ist das Kurhaus. Um 16Uhr referiert Prof. Rolf-Dieter Kluge im Kulturhaus LA8 über "Turgenev und Baden-Baden". Mit dem Abschlusskonzert "Pauline Viardot: Eine europäische Komponistin und ihr Kreis in Baden-Baden" um 19.30 Uhr im Kulturhaus LA8 endet das Programm.

Programmhefte sind im Bürgerbüro und bei der Touristinformation erhältlich.

Symbolfoto: Brüning

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
--mediatextglobal-- Können sich über einen ersten Platz im Vorkampf freuen: Die TBG-Turnerinnen der Leistungsklasse drei. Foto: pr

31.10.2018
Erfolgreicher Auftakt in Gauliga
Gaggenau (red) - Einen erfolgreichen Auftakt in die Gauliga-Saison feierten die Turnerinnen des Turnerbunds Gaggenau. Bei den Pflichtwettkämpfen in Lichtenau konnten sich die Jüngsten in der "Altersklasse acht" den sechsten Platz im Vorkampf sichern (Foto: TBG). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Beatrix Borchard referiert über Pauline Viardot und Ivan Turgenev, Udo Barth und Désirée Wittkowski lesen die Zitate.  Foto: Brüning

25.10.2018
Künstler-Paar im Fokus
Baden-Baden (gib) - Unter dem Titel "Experiment Baden-Baden" beleuchtete die Musikpublizistin Beatrix Borchard in einem Vortrag in der Stadtbibliothek das besondere Verhältnis des Schriftstellers Ivan Turgenev und der von ihm verehrten Komponistin Pauline Viardot-Garcia (Foto: Brüning). »-Mehr
Neustadt
Carolin Klöckner aus Württemberg ist neue deutsche Weinkönigin

29.09.2018
Württembergerin ist neue Weinkönigin
Neustadt (dpa) - Carolin Klöckner vom Anbaugebiet Württemberg wird für ein Jahr die Krone der 70. Deutschen Weinkönigin tragen. Die 23-Jährige setzte sich gegen fünf weitere Bewerberinnen durch. Klöckner holt erstmals nach 32 Jahren wieder die Krone nach Württemberg (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Lehrer zu den Waffen?

24.03.2018
Lehrer zu den Waffen?
Baden-Baden (red) - Durch den jüngsten Amoklauf an einer Highschool in Florida kocht das Thema Waffengesetze nicht nur in den USA wieder einmal hoch. Was ist sinnvoll, was nicht? Ein Kommentar von Pauline Rühlemann und Elena Habrecht (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Formel geht nicht auf

22.03.2018
Kampf gegen das schlechte Image
Bühl - Generell haben Videospiele ein schlechtes Image, gegen das viele Gamer kämpfen müssen. Doch viele Experten widersprechen der These, wonach beispielsweise Ego-Shooter (Foto: dpa) Gewalt fördern. Es gibt sogar Untersuchungen, die Spielen eine positive Wirkung zuschreiben. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Fernsehserie „Lindenstraße“ wird 2020 nach gut 34 Jahren beendet. Bedauern Sie das?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz