http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Auf zwei Mopeds durchs Land
Auf zwei Mopeds durchs Land
31.10.2018 - 19:00 Uhr
Baden-Baden (red) - Ab heute läuft die deutsche Filmkomödie "25km/h", für die zahlreiche Szenen in der Region gedreht wurden - unter anderem in Gernsbach und auf der Schwarzwaldhochstraße, in den deutschen Kinos.

Lars Eidinger und Bjarne Mädel in den Hauptrollen

Neben den beiden Hauptdarstellern Lars Eidinger und Bjarne Mädel spielen auch Franka Potente, Alexandra Maria Lara und Wotan Wilke Möhring mit.

Regisseur in Baden-Baden zu Gast

Am Samstag besuchen Mitglieder des Filmteams, darunter Regisseur Markus Goller und Drehbuchautor Oliver Ziegenbalg, das Baden-Badener Cineplex-Kino, heißt es in einer Pressemitteilung. Direkt im Anschluss an die um 11 Uhr startende Filmvorführung von "25km/h" werden beide im Kinosaal über ihre Erfahrungen beim Dreh in der Region sprechen (gegen 12.50 Uhr), so die Mitteilung weiter.

Foto: dpa/Sony Pictures

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ottersweier
--mediatextglobal-- Andrea Leppert, Fritz Kühnle, Doris Kühn und Elena Klose (von links) im neuen Stück ´Die Millionenoma´. Foto: Toussaint

29.10.2018
Herzerfrischender Theaterabend
Ottersweier (bgt) - Theaterpremiere in der Sport- und Festhalle Unzhurst: Zu Gast war zum wiederholten Mal die Wasenbühne Scherzheim mit ihrem neuen Stück: "Die Millionenoma", ein erfolgreicher und oft gespielter Dreiakter von Monika Steinbacher (Foto: bgt). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- In der ´Bar aller Vernunft´ treffen Gäste gewollt und ungewollt aufeinander. Foto: Schlögl

27.10.2018
Premiere für "Bar aller Vernunft"
Rastatt (xs) - Das Ensemble 99 hat mit "Bar aller Vernunft" eine erfolgreiche Premiere gefeiert. Autor und Regisseur Michael Krauth nimmt die Zuschauer mit in eine Bar, in der Nachtschwärmer Schutz suchen. Elf Darsteller bringen ein komplexes Stück auf die Bühne, das fasziniert (Foto: xes). »-Mehr
Baden-Baden
´Spiegelgespräche´ im Theater Baden-Baden: Reihe startet

23.10.2018
Spiegelgespräche im Theater
Baden-Baden (red) - Am Theater Baden-Baden startet am Freitag nach der Aufführung des Hauptmann-Stücks "Vor Sonnenaufgang" (Foto: Sebastian Brummer) die kostenlose Reihe "Spiegelgespräche" im Spiegelfoyer des Theaters. Anschließend sind drei weitere Gespräche geplant. »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Auf dem evangelischen Friedhof wird die Beerdigung gefilmt, die Auftakt zur Drama-Komödie ´25 km/h´ ist. Der Film feiert morgen im Gernsbacher Kino Vorpremiere. Foto: Axel Fiedler

23.10.2018
Stars kehren zurück
Gernsbach (stj) - "Es war schon abenteuerlich", blickt Axel Fiedler auf die Dreharbeiten im August 2017 zurück. Er war einer von 19 Gernsbachern, die als Komparsen für die Komödie "25 km/h" ausgewählt wurden, die am Mittwoch Vorpremiere im Kinocenter feiert (Foto: Fiedler). »-Mehr
Baden-Baden
Lesung mit Michel Bergmann

15.10.2018
Lesung mit Michel Bergmann
Baden-Baden (red) - Im Alten Ratssaal des Baden-Badener Rathauses findet heute um 19 Uhr im Rahmen der Jüdi schen Kulturtage eine kostenlose Lesung mit Michel Bergmann (Foto: Doro Treut-Amar) statt. Der Regisseur, Produzent und Drehbuchautor wurde 1945 geboren. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Otto-Katalog Frühjahr/Sommer 2019 wird der letzte sein, den es in gedruckter Form gibt. Er lohnt sich für den Versandhändler nicht mehr. Bestellen Sie noch Ware per Katalog?

Ja, regelmäßig.
Gelegentlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz