http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Autofahrer reißt Firmenschild aus Verankerung
Autofahrer reißt Firmenschild aus Verankerung
06.11.2018 - 19:52 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer hat zwischen Montagabend und Dienstagvormittag ein an einer Hauswand in der Büttenstraße angebrachtes Firmenschild beschädigt und teils aus der Verankerung gerissen.

Bei dem Unfall wurde auch Putz an der Hausfassade beschädigt, teilt die Polizei mit. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Personen, die Hinweise auf den Verursacher geben können oder etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0 72 21) 3 21 72 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
--mediatextglobal-- Während die Handwerker noch beschäftigt sind, erfreuen sich Künstler Jürgen Goertz und Elke Merz von der Stadt an dem wiedererrichteten Kunstwerk. Foto: Linkenheil

02.11.2018
Rastatter Rätsel ist zurück
Rastatt (sl) - Noch etwas rätselhafter war seit April das Rastatter Rätsel, denn der Bronzeplastik vor dem Bahnhof fehlte die Auflösung beim Museumstor. Jetzt sind die im Januar durch einen betrunkenen Unfallfahrer beschädigten Kunstwerke von Jürgen Goertz zurückgekehrt (Foto: sl). »-Mehr
Baden-Baden
Vielansichtig und doppelbödig

02.11.2018
Beißend politische Komponente
Baden-Baden (hdf) - Die Skulpturen der Malerin und Bildhauerin Nicole Eisenman rückt erstmals die aktuelle Ausstellung der Kunsthalle Baden-Baden ins Zentrum. Viele sind eigens für diese Präsentation entstanden. Die gezeigten Köpfe sind zerklüftet und vielansichtig (Foto: Viering). »-Mehr
Karlsruhe
Mann aus Kamerun in Karlsruhe niedergeschlagen

29.10.2018
26-Jähriger niedergeschlagen
Karlsruhe (lsw) - Die Polizei sucht nach zwei Männern, die einen aus Kamerun stammenden 26-Jährigen in Karlsruhe attackiert haben sollen. Nach Zeugenangaben riefen sie "So läuft das in Deutschland". Die Polizei ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
--mediatextglobal-- Wenn ´Heute wegen gestern geschlossen´ ist, dann ist der Comedian Jess Jochimsen mit seinen Lebensweisheiten nicht weit. Foto: Rapp

24.10.2018
Jess Jochimsen begeistert
Sinzheim (isa) - Der in München aufgewachsene Kabarettist und Autor Jess Jochimsen (Foto: isa) hat mit seinem Programm "Heute wegen gestern geschlossen" mehr als 300 Besucher in die Fremersberghalle begeistert. Er trat im Rahmen des diesjährigen Kleinkunstfestivals auf. »-Mehr
Rom
Unsere Frau beim Vatikan

31.03.2018
Schavan im Interview
Rom (red) - Annette Schavan (Foto: Schürer) ist Botschafterin im Vatikan. Im Interview spricht sie über ihren Alltag, ihre Eindrücke von Papst Franziskus und ihre Zukunftspläne. Sie sagt auch, wie katholisch man sein muss, um beim Vatikan Botschafterin zu sein. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Otto-Katalog Frühjahr/Sommer 2019 wird der letzte sein, den es in gedruckter Form gibt. Er lohnt sich für den Versandhändler nicht mehr. Bestellen Sie noch Ware per Katalog?

Ja, regelmäßig.
Gelegentlich.
Nein.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz